What if? Was wäre wenn?

Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen

Paperback
14,99 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Antworten auf Fragen, die Sie sich wahrscheinlich noch nie gestellt haben.

Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog "what if", auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche bizarre Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert?

° Hätten wir genug Energie, um die ganze Weltbevölkerung von der Erde wegzubefördern?
° Wann (wenn überhaupt) wird Facebook mehr Profile von Toten als von Lebenden enthalten?
° Wenn man eine zufällige Nummer wählt und "Gesundheit!" sagt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Angerufene tatsächlich gerade geniest hat?

"Ein genial amüsantes Sachbuch aus Wissenschaft und Narretei"

stern (18. September 2014)

Aus dem Amerikanischen von Ralf Pannowitsch
Originaltitel: What if?
Originalverlag: Houghton Mifflin Harcourt Publishing Company
Paperback , Klappenbroschur, 368 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
durchgehend illustriert
ISBN: 978-3-8135-0652-5
Erschienen am  08. September 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Von: Katja

30.07.2019

Es ist ein Superbuch das man auch gerne öfter liest. Da das Buch in verschiedene Kapitel unterteilt ist, kann man sich einfach die Frage raussuchen die man gerne beantwortet haben möchte. Es hat witzige Fußnoten und ich würde es auf jeden fall weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

What if?

Von: Claudia

05.08.2016

Randall Munroe, Erfinder des Webcomics xkcd, postet auf seinem Blog what if jede Woche neue interessante Science Cartoons und antwortet auf absurde Fragen mit wissenschaftlichen Antworten. Er hat Physik studiert und war Roboteringenieur bei der NASA. Nun hat er eine Sammlung von Antworten und hypothetischen Fragen aus seinem Blog in seinem Buch "What if - Was wäre wenn?" zusammengestellt. Neben den interessanten Fragestellungen lassen sich auch einige seiner witzigen Strichmännchen in dem Buch finden, die den Humor des Buches noch einmal unterstreichen. Mir hat das Buch überraschend gut gefallen. Zum einen habe ich mich seit ca. der 10. Klasse nicht mehr richtig mit Themen der Physik oder Chemie befasst, doch das Buch hat bei mir neues Interesse dafür geweckt und ich habe viel Neues dazu gelernt. Jedoch handelt es sich hierbei auf keinen Fall um ein trockenes Sachbuch, sondern ein Buch mit den bizarrsten und lustigsten Fragen, die sich mit der Welt, Mathematik und Physik beschäftigen. Obwohl Randalls Antworten auf Fakten beruhen und sehr wissenschaftlich sind, zeigt sich durch sein Schreibstil auch sein Humor, der mir besonders gut gefallen hat. Dieser Humor wird zudem durch die zahlreichen Comics in dem Buch hervorgehoben und hat mich das ein oder andere Mal zum Lachen gebracht. Ich kann das Buch auf jeden Fall auch Leuten empfehlen, die eigentlich nicht so für Physik oder Mathematik zu begeistern sind.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Randall Munroe ist der Autor von »What if – Was wäre wenn?« und »Der Dinge-Erklärer« (beides internationale Bestseller), des Wissenschaftsblogs »What if« und des beliebten Webcomics »xkcd«. Der einstige Roboteringenieur verließ 2006 die NASA, um sich ausschließlich dem Zeichnen und Schreiben seiner Comics widmen zu können. Er lebt in Massachusetts.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

"Witzig, tiefgründig und in jedem Fall lesenswert."

GONG/Bild+Funk (12. September 2014)

"Infografiken, absurde Komik und viele Tote: Wir haben uns viel von dem Buch What If des XKCD-Autoren Randall Munroe erhofft - und sind nicht enttäuscht worden."

golem.de, Sebastian Grüner (08. September 2014)

"Er hat einfach große Freude an Naturwissenschaft und Mathematik, kann zeichnen und ist sehr witzig. Das alles mixt er zu einem herrlichen Spaß zusammen - nicht nur für Technik-Freaks.“

Deutsche Welle.de, Silke Wünsch (08. September 2014)

"Irrwitzige Fragen führen zu extrem komischen, zugleich hochseriösen Gedankenspielen."

Der Standard (A), Klaus Taschwer (10. Dezember 2014)

„Geniale Lektüre, nicht nur für angehende Nerds.“

Weser-Kurier (07. September 2014)

"Munroes Mix aus Mathematik, Recherche und Humor ist einzigartig – und der Grund für seinen Welterfolg."

SRF Kultur, Hanna Wick (06. September 2014)

"Comic-Autor Randall Munroe beantwortet auf seiner Homepage die kuriosesten Fragen. Seine Fangemeinde wächst stetig - weil er ein simples Erfolgsrezept besitzt."

Süddeutsche Zeitung, Hakan Tanriverdi (27. August 2014)

"Pflichtlektüre für alle Techies ... Das Besondere ist die Wechselwirkung zwischen Mr. Munroe und seinen Lesern: Sie verhalten sich genauso lustig, wie er sie zeichnet."

New York Times

"Intelligent, lustig, komisch und einfach total cool. Man fühlt sich schlauer, man ist schlauer."

Discover Magazine

"Munroe bietet einen großartigen Zugang zur Wissenschaft, weil er Ideen, die jeder versteht, bis an ihr Limit bringt."

Handelsblatt, "Buch-Tipps von Gates" (12. Februar 2016)

Weitere Bücher des Autors