Wir leben mit deiner Trauer

Für Angehörige und Freunde

Paperback
17,99 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Sie müssen kein professioneller Trauerbegleiter sein, Verstehen hilft helfen.«
(Chris Paul)

Ein Mensch ist in Trauer: Was können Freunde und Angehörige tun? Wie können sie mit eigenen Ängsten und Unsicherheiten umgehen? Wo finden sie selbst Hilfe?
Die erfahrene Trauerbegleiterin Chris Paul zeigt Begleitenden, wie sie konkrete Unterstützung geben können.
Mit ihrem grafisch umgesetzten Kaleidoskop des Trauerns zeichnet sie ein leicht verständliches Bild der wiederkehrenden Themen eines Trauerprozesses. So gelingt es, den gemeinsamen Alltag mit einem trauernden Freund oder Angehörigen geduldig und respektvoll zu gestalten. Dafür gibt es viele konkrete Informationen und lebensnahe Vorschläge.

  • Das Kaleidoskop des Trauerns – ein neuer Zugang, Trauerprozesse zu verstehen

  • Das Zusammenleben mit Trauernden gestalten

  • Die Balance finden zwischen Unterstützung und Normalität

  • Verständnis ist der Schlüssel!

»Chris Paul hat tatsächlich auf alle Fragen im Zusammenhang mit Trauer und Trauernden lesenswerte Antworten.«

JaVita 4/14

Paperback, Klappenbroschur, 236 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-07309-5
Erschienen am  27. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Chris Paul ist Soziale Verhaltenswissenschaftlerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie mit dem Schwerpunkt Trauerberatung. Als Trainerin, Fachautorin und viel gefragte Referentin setzt sie sich seit über 20 Jahren für die angemessene Begleitung trauernder Menschen ein. Ihre Bücher sind Standardwerke, und sie gilt über Fachkreise hinaus als eine der renommiertesten Trauerexpertinnen Deutschlands. In ihrem eigenen Trauerinstitut in Bonn bietet sie Langzeitfortbildungen an. Mit szenischen und musikalischen Vorträgen und zwei eigenen Bühnenprogrammen engagiert sie sich für ihren Leitspruch: „Trauern ist die Lösung, nicht das Problem!“

www.chrispaul.de

Zur AUTORENSEITE

Videos

Zitate

»Präzise, einfühlsam, anschaulich und geschöpft aus jahrelangen Erfahrungen in der Trauerbegleitung hat Chris Paul ihre neuen Perspektiven entwickelt.«

Dr. Uwe Rieske, Landespfarrer für Notfallseelsorge im Rheinland