X

Porno für Frauen

Paperback
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Welt der Pornografie aus weiblicher Sicht

Spätestens seit dem Millionenbestseller »Feuchtgebiete« ist die Debatte um Pornografie aus weiblicher Sicht wild entbrannt. Alice Schwarzer liefert sich mit den »Alphamädchen« hitzige Duelle, und auch die »Brigitte« startete ein Diskussionsforum. Was dürfen Frauen? Wie viel Spaß am Sex ist erlaubt? Mit »Porno für Frauen« liefert die feministische Porno-Regisseurin Erika Lust jetzt das ideale Handbuch für alle, die mitreden wollen.

• Topaktuell zur erhitzt geführten Porno-Debatte

• Ein Buch für alle Frauen, die Spaß am Porno haben, es nur noch nicht wissen

• Künstlerisch hochwertiges Layout, durchgehend farbig mit Fotos, Zeichnungen und Illustrationen

"Frauen möchten Frauen sehen, mit deren Lebensrealität sie sich identifizieren können: Frauen, die Spaß haben und nicht nur den tollen Kerl befriedigen!"

Erika Lust im Interview mit dem SPIEGEL (23. November 2099)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Spanischen von Christian Sönnichsen
Originaltitel: Porno para Mujeres
Originalverlag: Melusina
Redaktion: Carolin Müller
Paperback, Broschur, 224 Seiten, 16,0 x 24,0 cm
durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-453-67572-8
Erschienen am  01. September 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Erika Lust wurde 1977 in Stockholm, Schweden, geboren. Sie studierte Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt Menschenrecht und Feminismus. Seit 2000 lebt und arbeitet sie in Barcelona, wo sie mit ihrer Firme Lust Films bereits diverse Erotikfilme und Bücher veröffentlicht hat. Sie gilt als eine der führenden europäischen Regisseurinnen, die Pornos für Frauen dreht. Mehr Infos über Erika Lust und ihre Projekte unter www.lustfilms.com

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere Bücher der Autorin