VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Zusammen küsst man weniger allein Ein Stephanie-Plum-Roman

Stephanie-Plum-Romane (21)

Kundenrezensionen (9)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-20500-4

Erschienen: 12.10.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Skrupellose Killer, sexy Kerle und wilde Chihuahuas
– willkommen im Leben von Stephanie Plum.

Trentons beliebtester Gebrauchtwagenhändler, Jimmy Poletti, hat zwei Gesichter: Der skrupellose Geschäftsmann hat nicht nur mit alten Autos, sondern auch mit jungen Mädchen gehandelt. Nun ist er flüchtig – ein Fall für die Kopfgeldjägerin Stephanie Plum. Das Problem: Die Hinweise zu Polettis Verbleib sind rar, weisen in falsche Richtungen, und nicht selten liegen an ihren Enden Leichen. Selbst Trentons heißester Cop, Joe Morelli, fischt im Trüben. Zu allem Überfluss wird dann auch noch Ranger, Sicherheitsexperte und Stephanies größte Versuchung, Ziel eines perfiden Mordanschlags ... Skrupellose Killer, sexy Kerle und eine Meute wilder Chihuahuas – Chaos hoch drei für Stephanie Plum!

»So sexy und lustig wie gewohnt.«

TV Movie (06.11.2015)

JANET EVANOVICH: DIE STEPHANIE-PLUM-ROMANE

"Stephanie Plum macht einfach süchtig: Kaum hat man das neueste Abenteuer verschlungen, schon wartet man ungeduldig auf das nächste Buch." Bücherschau

Stephanie-Plum-Romane

Lizzie-Tucker-Romane

Stephanie Plum - Die "Holiday Novellas"

Die O'Hare-und-Fox-Romane

Stephanie-Plum-Romane

Janet Evanovich & Charlotte Hughes

  • 1. Liebe für Anfänger ("Full House")
  • 2. Kussfest ("Full Tilt")
  • 3. Liebe mit Schuss ("Full Speed")
  • 4. Total verschossen ("Full Blast")
  • 5. Jeder Kuss ein Treffer ("Full Bloom")
  • 6. Volle Kanne ("Full Scoop")

Alex-Barnaby-Romane

  • 1. Tiefer gelegt ("Metro Girl")
  • 2. Ich bremse auch für Männer ("Motor Mouth")

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Janet Evanovich (Autorin)

Janet Evanovich, die mit jedem ihrer Romane in den USA einen Nummer-1-Bestseller landet, stammt aus South River, New Jersey, und lebt heute in New Hampshire. Die Autorin wurde von der Crime Writers Association mit dem "Last Laugh Award" und dem "Silver Dagger" ausgezeichnet und erhielt bereits zweimal den Krimipreis des Verbands der unabhängigen Buchhändler in den USA.

»So sexy und lustig wie gewohnt.«

TV Movie (06.11.2015)

»Ein Lesevergnügen, wie es turbulenter definitiv nicht sein kann! Janet Evanovich sorgt stets für beste Laune.«

literaturmarkt.info (14.12.2015)

Aus dem Amerikanischen von Thomas Stegers
Originaltitel: Top Secret
Originalverlag: Random House US

Paperback, Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-442-20500-4

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 12.10.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Lesen, lesen, lesen!

Von: Jasmin von Das Lesesofa Datum: 30.05.2016

daslesesofa.blogspot.de

Stephanie Plum hat es gerade nicht leicht: sie muss Jimmy Poletti jagen, doch der ist wie vom Erdboden verschluckt. Der beliebte Gebrauchtwagenhändler handelt nähmlich nicht nur mit Autos, sondern auch mit jungen Mädchen. Keiner weiß wo er sich befindet und kaum glaubt Stephanie eine Spur zu haben, befindet sich oft die nächste Leiche an ihrem Ende.
Da ist es gerade nicht hilfreich, dass selbst der Polizist Joe Morelli keine Ahnung über Polettis Verbleib hat, auf sexy Ranger ein Mordanschlag verübt wird und Luna hunger hat. Als Sahnehäubchen will sich Polettis Buchhalter bei Stephanie verstecken, der eine Vorliebe für Bisse in Kniekehlen besitzt. Denn sein ehemaliger Chef will ihn tod sehen und schreckt davor auch nicht zurück eine Bombe in Stephanies Wohnung zu werfen - alles in allem ein ganz normaler Tag in Burg.

Seit Jahren bin ich ein großer Fan der Stephanie Plum-Serie und freue mich über jede Fortsetzung. Mittlerweile gibt es über 20 Bücher und wer glaubt, dass bei der Anzahl irgendwann Mal di. Intensität schwächelt, der kennt Janet Evanovich nicht :)
Ihr Stil und Witz schließt sich jedem Teil nahtlos an und bei Zusammen küsst man weniger alleine ist mir dieses Mal bewusst geworden, dass die Autorin sich im Biss und Humor sogar gesteigert hat! Alleine bei der Szene, wo sich Polettis Buchhalter sprichwörtlich mit dem ganzen Schokokuchen ins Koma gefressen hat oder seinen Anruf bei Stephanie, ob ihre Wohnung versichert sei. Allgemein frage ich mich, bei welcher Versicherung Stephanie ist, denn so regelmäßig wie ihre Wohnung in Brandt gerät ...
So oft habe ich noch nie Lachen müssen. Evanovich ist eine Meisterin des Schreibens und hat immer ein Ass im Ärmel um ihre Leser zu überraschen und begeistern. Ich kann nie genug von dieser Frau bekommen :)

Fazit:
Wer die vorherigen Teile kennt, muss diesen unbedingt lesen und wem diese Reihe rein gar nichts sagt ... LESEN!

Meine Meinung

Von: Vanessa Paulus Datum: 21.03.2016

Ich habe alle Bänder von Stephanie Plum gelesen, ich finde Sie schreiben einfach super. Wenn ich erwachsen bin will ich auch so sein wie Stephanie Plum. Sie ist mein Vorbild. Ich habe auch vor einmal nach Trenton zu reisen. Alle Fälle sind spannend und lustig. Ich hoffe es kommen noch weitere Stephanie-Plum-Romane heraus. Ich kann bestätigen, dass Stephanie-Plum-Romane denselben Suchteffekt wie Kartoffelchips haben. Man kann einfach nicht aufhören.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin