SPECIAL zu Peter Ackroyd »London«

Peter Ackroyd
© Walter White
Peter Ackroyd wurde 1949 in London geboren, wo er auch heute lebt. Er studierte Literaturwissenschaft in Yale und Cambridge und arbeitete viele Jahre für den "Spectator" und die "Times".
Ackroyd ist einer der namhaftesten britischen Gegenwartsautoren ("Neue Zürcher Zeitung").
Er veröffentlichte zahlreiche Romane und Biographien und erhielt den Somerset Maugham Award, den Guardian Fiction Prize und den Whitbread Award.