VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Postpartale Depression. Audiobeitrag mit Ulrike Schrimpf

Ulrike Schrimpf

Ulrike Schrimpf freut sich sehr auf die Geburt ihres zweiten Sohns. Doch schnell stellt sie fest, dass diese Freude verschwunden ist. Mehr noch: Angst, Erschöpfung und Verzweiflung sind alles, was sie fühlt, was sie zu fühlen in der Lage ist. Die Diagnose „postpartale Depression” ist nur der erste Schritt auf einem langen Weg zurück ins Leben, für sie und ihre Familie.

In einem Beitrag der Journalistin Dominique Stiefsohn zum Thema "Wenn Mutterglück traurig macht" spricht Ulrike Schrimpf von ihren Erlebnissen: » zum Audiobeitrag.