VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Riemann Verlag

Riemann Verlag

Der Riemann Verlag wurde 1999 von Gerhard Riemann und der damaligen Verlagsgruppe Bertelsmann gegründet - mit einer klaren Mission: angesichts des drohenden Klimawandels, angesichts der ersten Risse in unserem Wirtschafts- und Finanzsystem ein neues Denken zu entwickeln. Renommierte Autoren wie Franz Alt, Naomi Klein und Al Gore haben diesen Auftrag über die Jahre getragen. Das Motto hieß "Querdenken".

2012 haben wir uns unser Motto zu Herzen genommen und daran gearbeitet, wie wir uns in neuen Zeiten neu erfinden können. Aus "Querdenken" wurde "neu denken". Die runderneuerte Mission des Riemann Verlags: Anspruch mit Lust verbinden, Engagement mit Gelassenheit, Werte mit Provokation. Themen aufzugreifen, die unsere Gesellschaft bewegen, aber anders, ungewöhnlicher, schräger, als wir das gewohnt sind.

Es sind diese bereichernden Perspektiven, die unser Programm zu etwas Besonderem machen. Nicht zuletzt lieben wir Bücher und wollen schöne Bücher machen, die den Händen schmeicheln, wenn man sie anfasst, die man liebt, weil sie sich so gut anfühlen. In dieser Erlebniswelt heißen wir Sie herzlich willkommen!

Riemann Verlag auf

Zur Verlagsseite