VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

SPECIAL zu Chelsea Cain

Audio-Features zu FURIE

Chelsea Cain über Ihre Inspiration für die Furie, die Faszination, die von Serienmördern ausgeht, und darüber, was Gretchen Lowell so besonders Furcht erregend macht.

Gretchen Lowell ist wunderschön und hochintelligent - aber auch eine gefährliche Psychopatin und eiskalte Verbrecherin. Zugleich ist sie die weltweit erste weibliche Serienmörderin in einem Thriller. In ihr fesselndes Debüt Furie ließ die amerikanische Autorin Chelsea Cain auch eigene Kindheitserlebnisse einfließen.

Chelsea Cain über den wahren Fall des Serienmörders Gary Ridgeway, der sie zu Furie inspirierte



Eindringlich und psychologisch ausgefeilt schildert Cain die Beziehung zwischen dem leitenden Detective Archie Sheridan und der attraktiven Serienmörderin Gretchen Lowell. Die Figuren basieren zwar auf genauen Recherchen, sind jedoch frei erfunden.

Chelsea Cain über die außergewöhnliche Beziehung zwischen ihren Protagonisten



Zwei Jahre lang schrieb die erfahrene Journalistin, die schon mehrere Sachbücher veröffentlicht hat, an Furie - eine Zeit, an die sie gerne zurückdenkt. Denn zu Beginn des Arbeitsprozesses befand sie sich in besonderen Umständen.

Chelsea Cain über den Schreibprozess und ihre gleichzeitige Schwangerschaft



Einer der ersten, die den Entwurf des Romans lesen durften, war Chelsea Cains Mann, der eigentlich kein Fan hartgesottener Thriller ist.

Chelsea Cain über die Reaktion ihres Mannes auf den Roman



Dass viele Menschen gerne Thriller über Serienmörder lesen, führt die Autorin der Furie auf die Faszination zurück, die von deren grausamen Verbrechen ausgeht.

Chelsea Cain über die Faszination von Serienmördern



Eine weibliche Serienmörderin ist bisher noch in keinem Thriller vorgekommen. Bis jetzt. Gretchen Lowell schlägt an Brutalität sogar Hannibal Lecter - und lässt dem Leser Angstschauer über den Rücken laufen.

Chelsea Cain über den Charakter ihrer Protagonistin Gretchen Lowell



Interview & Produktion: Günter Keil
Sprecherin Off-Voice: Sanja Nowara

K - Kidnapped Blick ins Buch

Chelsea Cain

K - Kidnapped

Kundenrezensionen (24)

€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: eBook (epub)