VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Header Steve McCurry

SPECIAL zu Steve McCurry - "Lesen"

Interview mit Steve McCurry

Was hat Sie am meisten daran interessiert, Menschen beim Lesen zu fotografieren?

Was mich besonders fasziniert, wenn ich an die vielen weit entfernten und unterschiedlichen Orte reise, sind nicht so sehr die Unterschiede, sondern vielmehr die Gemeinsamkeiten.

Überall auf der Welt begegne ich Menschen, die, ob jung oderalt, ob arm oder reich, Bücher lesen.
Ob Menschen eher dem Sakralen oder dem Weltlichen zugeneigt sind – wenn sie lesen, sind sie eine Zeit lang in einer anderen Welt. Es spielt keine Rolle, wer man ist oder wo man ist, Bücher sind ein wunderbarer Rückzugsort, ein neuer Horizont für die Fantasie und die Neugier. Die immer gegenwärtige Liebe des geschriebenen Wortes berührt die Menschen zutiefst in ihrer Erfahrungswelt.

Die Nebeneinanderstellung so vieler Menschen aus unterschiedlichen Lebensbereichen, die alle mit Freude dieser einfachen Beschäftigung nachgehen, ist für mich etwas ganz Besonderes.

Haben Sie Bücher im Gepäck, wenn Sie auf Reisen sind (außer einem Notebook)?

Ja, eines meiner Lieblingsbücher ist The Tao of Travel: Enlightenments from Lives on the Road von Paul Theroux.

Gibt es ein Buch, das besonders wichtig für Sie war?

Ich habe das Buch The Great Railway Bazaar von Paul Theroux gelesen, als ich an Ruhr erkrankt war und das Bett hüten musste. Ich habe dieses Buch geliebt und mir überlegt, dass
es sich wunderbar für eine Geschichte mit Fotos eignen würde, also habe ich es für National Geographic fotografiert. Paul hat den Text dazu geschrieben und daraus entstand
dann The Imperial Way: By Rail from Peshawar to Chittagong. Pauls sämtliche Reisebücher sind nicht nur wunderbar zu
lesen, sondern auch sehr sorgfältig recherchiert und exzellent geschrieben.

Steve McCurry Lesen Blick ins Buch

Paul Theroux

Steve McCurry Lesen

€ 29,95 [D] inkl. MwSt. | € 30,80 [A] | CHF 39,90* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

GENRE