VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

SPECIAL zu Regina Gärtner

Der neue Roman von Regina Gärtner: packend, gefühlvoll, exotisch

Stürmische Zeiten im Inselparadies Samoa: In den Wirren des Ersten Weltkrieges müssen Alma und Joshua weiter um ihre Liebe kämpfen

Sydney/Samoa 1914: Kaum haben Alma und der australische Seemann Joshua zueinandergefunden, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt. Die Hysterie des Ersten Weltkrieges bricht über sie hinein, und plötzlich befinden sie sich auf verfeindeten Seiten. Als das Schicksal sie auseinanderreißt, muss Alma als Deutsche in Australien nicht nur um ihre Existenz bangen. Sie muss auch darum ringen, ihre hart erkämpfte Liebe zurückzugewinnen.
Auch Almas Familie ergeht es in Samoa nicht besser. Die deutsche Kolonie wird von den Neuseeländern besetzt. Ihre Verwandte Mathilde und deren Bruder Fritz bangen um ihre Freiheit. Als sie enteignet werden und Fritz inhaftiert wird, kämpfen sie ums nackte Überleben. Zudem sieht Mathilde sich mit einem qualvollen Dilemma konfrontiert. Sie muss erkennen, dass die Liebe ihre eigenen Wege sucht. Darf sie ihren Gefühlen zu einem hochrangigen Offizier nachgeben, wenn der begehrte Mensch auf der Seite des Feindes steht?

Der Glanz von Südseemuscheln Blick ins Buch

Regina Gärtner

Der Glanz von Südseemuscheln

Kundenrezensionen (23)

€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: eBook (epub)