VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

SPECIAL zu Sarah Ockler »Verlieb dich nie in einen Vargas«

Verlieb dich nie in einen Vargas

Jude Hernandez ist die jüngste von vier Schwestern, es ist der Sommer vor dem College. Ihre drei älteren Schwestern sind längst ausgeflogen, und so liegt es vor allem an Jude, sich um ihren „Papi“ zu kümmern, der an Alzheimer erkrankt ist. Um ihm eine Freude zu machen, will Jude seine alte Harley Davidson restaurieren lassen.

Ein Typ namens Vargas
Der einzige Mechaniker, den sich Jude leisten kann, ist Emilio Vargas – ein Name, der ein Hernandez-Mädchen erzittern lässt, denn bereits zwei Vargas-Brüder haben Judes älteren Schwestern das Herz gebrochen. Mit dreizehn hat Jude einen Eid darauf geschworen, sich niemals auf einen Vargas einzulassen. Dennoch: Jude will ihren Vater nicht enttäuschen, und so hält sie Emilio Vargas‘ Identität geheim und geht zähneknirschend über seine Gegenwart in ihrer Garage hinweg.

Sag niemals nie
Immerhin lebt Judes Vater auf, sobald es um seine geliebte Harley Davidson geht, doch seine Alzheimer-Episoden häufen sich. Jude ist aber felsenfest überzeugt, dass das Motorrad-Projekt einfach helfen muss, und so verbringt sie immer mehr Zeit mit Emilio. Auch wenn sie anfänglich seine Charmeattacken an sich abprallen lässt, muss sie sich eingestehen, dass Emilio viel besser mit der Krankheit ihres Vaters umgeht als ihre Freundinnen, die sich aus dem Staub machen. Emilio, der nichts von dem Pakt weiß, flirtet schamlos mit Jude, und bald gehen sie auf ein erstes Date. Und genau da setzt der Ärger ein ...

Erfrischend, unterhaltsam & romantisch.
Der neue Roman von Sarah Ockler erscheint im August 2013.