Simons Katze

Simons Katze: Simon Tofields Kultkatze aus dem Internet

Jeder kennt eine Katze wie diese!

© Simon Tofield
Simon's Cat - Der Sensationserfolg aus dem Internet als Buch

Mit so einer Erfolgsgeschichte hatte Simon Tofield selbst nicht gerechnet: Eigentlich wollte der Besitzer von drei Katzen – Hugh, Maisie and Jess – nur ein neues Zeichenprogramm testen und zeichnete einen kurzen Animationsfilm über eine anarchisch-eigensinnige Katze. Aus einem Film wurden schnell fünf – und durch begeisterte Mund-zu-Mund-Propaganda erreichten die Videos auf YouTube in kürzester Zeit Kultstatus: x-Millionen mal wurden die Videos bereits angeklickt! Heute kennen und lieben Menschen aus aller Welt "Simons Katze".

Wie erklärt sich Simon Tofield den ungeheueren Erfolg von "Simon's Cat"? "Katzen sind überall gleich. Ich denke, dass die Verhaltensweisen und Eigenarten, die ich beobachtet und in meinen Zeichnungen festgehalten habe, vielen Menschen bestens vertraut sind."

Mit seinen "Simons Katze"-Büchern beweist Simon Tofield, dass seine Katze auch als Comicstrip wunderbar funktioniert und auch auf Papier nichts von ihrem Charme einbüßt.

Hier können sie sich alle Filme mit Simons Katze ansehen (oder über die "Playlist"-Auswahl oben links gezielt einzelne Videos ansteuern):

Simons Katze - Aufwachen!

€ 5,00 [D] inkl. MwSt. | € 5,20 [A] | CHF 7,50* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo
Weitere Ausgaben: eBook (epub)