VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Special zu Jodi Picoult "Die Spuren meiner Mutter"

Der Elefant, der weinte

Alice Metcalf ist Elefantenforscherin und untersucht in einem Wildreservat in Botswana das Gedächtnis der Tiere. Besonders deren ausgeprägter Familiensinn und ihr Trauerverhalten interessieren sie sehr. Als sie ein verwaistes Elefantenkalb findet, verstößt sie gegen die wichtigste Regel des Reservats: Sie darf nur beobachten und sich nicht einmischen. Doch Alice bringt es nicht übers Herz, das Tier seinem Schicksal zu überlassen. Sie setzt ihre Karriere aufs Spiel um ihm zu helfen und findet sich dabei plötzlich in der Rolle einer Mutter wieder …


Hier geht's zur Leseprobe

Serenitys Gabe

Durch ihre übernatürlichen Fähigkeiten hat es Serenity vom Wahrsagerzelt zu ihrer eigenen Talkshow gebracht. Nachdem sie durch eine kontroverse Weissagung ins Kreuzfeuer der Medien gerät, setzt sie alles daran, ihren Ruf wieder herzustellen. Ihr Plan erweist sich schwieriger als gedacht und stellt ihre Fähigkeiten auf die Probe.