VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Specials

Treffer filtern

Specials (103 Treffer)

Limes | 14.11.2017

Interview mit Tess Gerritsen zu Blutzeuge

Tess Gerritsen spricht im Interview über den neuen Roma Blutzeuge, Rizzoli und Isles und ihre Art zu schreiben.

Kailash | 26.10.2017

Im Gespräch mit Stefanie Stahl

Stefanie Stahl spricht über Beziehungen und gibt Auskunft über die Frage, warum sich heute so viele Menschen als beziehungsunfähig sehen und wie sie sich dennoch selber helfen können.

Arkana | 19.10.2017

5 Fragen an Bryon Katie

Lebenscoach Bryon Katie, deren Buch "Ich liebe, was ist" bald erscheint, erzählt im Interview, was Großzügigkeit für sie bedeutet, wie sie den Begrif "Liebe" für sich selbst definiert und warum sie keine Angst vor dem Tod hat.

Kailash | 17.10.2017

Fünf Fragen an Veit Lindau

Veit Lindau, Autor von "Fucked Up" erzählt im Gespräch, wie ihn vergangene schwere Zeiten dazu animierten zu schreiben, wie er seine Krisen bewältigt und warum es so wichtig ist, mit sich selbst im Reinen zu sein, bevor man sich daran machen kann, seine Schwierigkeiten zu überwältigen.

Heyne | 04.10.2017

Fran Cooper über ihren Roman »Die Leute von Nr. 37«

Ein Wohnhaus in Paris. Ein turbulenter Sommer. Menschen, die unerwartet zueinander finden. Das ist Fran Coopers Roman »Die Leute von Nr. 37«. Ein Gespräch mit der Autorin

Goldmann | 27.09.2017

Ein blinder Praktikant im Buchverlag

Alexander Karl, der erste blinde Praktikant im Goldmann Verlag, berichtet über seine Tätigkeit im Unternehmen und wie er die täglichen Herausforderungen des Arbeits- und Alltagsleben als Blinder meistert.

Blanvalet | 19.09.2017

Cristina Campos im Interview zu ihrem Roman »Die Insel der Zitronenblüten«

Cristina Campos verbindet mit Heidelberg sehr schöne Erinnerungen, da sie dort vor zwanzig Jahren studierte. Sie lernte wundervolle Menschen kennen, mit denen sie noch heute eine tiefe Freundschaft verbindet. Deshalb widmet sie ihren Roman auch besonders den deutschen Leserinnen und Lesern.

Goldmann | 18.08.2017

Fünf Fragen an Norbert Horst

»Kriminalhauptkommissar Norbert Horst macht aus Polizeiarbeit Literatur.«, so beschreibt es die ZEIT. Wie die jahrelange Tätigkeit als Polizist seine Romane beeinflusst hat, erzählt Norbert Horst im Interview.

Arkana | 03.08.2017

Fünf Fragen an Deva Premal und Miten

In ihrem Buch „Mantra“ sprechen Deva Premal und Miten über die große Kraft, die sich beim gemeinsamen Chanten entfalten kann. Die Mantras begleiten sie schon seit vielen Jahren. Im Interview erzählen sie von ihren Erfahrungen.

Blanvalet | 01.08.2017

Interviews mit Adrienne Friedlaender und Moaaz zum Buch »Willkommen bei den Friedlaenders!«

Obwohl der große Flüchtlingsansturm abebbt und die Medien nicht mehr täglich darüber berichten, bleibt das Thema „Leben mit Flüchtlingen in Deutschland“ aktuell. Adrienne Friedlaender berichtet in ihrem Buch über die positiven Erfahrungen, einen Flüchtling in ihrer XXL-Familie aufgenommen zu haben.

Goldmann | 24.07.2017

Max Bentow im Interview

Max Bentow wurde in Berlin geboren und war nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen als Schauspieler tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet. Mit den bisher erschienenen Kriminalromanen um den Berliner Kommissar Nils Trojan gelang Max Bentow nun der nächste große Erfolg.

Goldmann | 17.07.2017

Literatur zum Mitnehmen: Ein Interview mit den Autoren

Es hört sich lustig und ein bisschen verrückt an: Ein Coffeeshop, in dem alle berühmten Stars der Literatur – Schriftsteller und Protagonisten – zufällig aufeinandertreffen. Die Autoren Jill Poskanzer, Nora Katz und Wilson Josephson erzählen mehr darüber.

Kailash | 12.07.2017

Melina Royer im Interview

Unsicher, verängstigt und von Selbstzweifeln geplagt – Melina Royer empfand sich lange Zeit als schüchternster Mensch auf dem Planeten. Im Interview erzählt sie wie sie es geschafft hat, sich Stück für Stück aus ihrem Kokon hervorzukämpfen.

Heyne | 10.07.2017

Monica Murphy im großen Fan-Interview

Bestsellerautorin Monica Murphy beantwortet im exklusiven Fan-Interview die Fragen ihrer Fans und gibt einen Einblick in ihre Arbeit als Autorin.

Goldmann | 05.07.2017

Joy Fielding im Interview

"Ideen zu finden, ist nie schwer für mich", erzählt die kanadischen Schriftstellerin Joy Fielding. Wie sie ihre Ideen entwickelt, was sie am Verbrechen interessiert und warum sie als 12-jährige schon ihren erste Gruselgeschichte schrieb, verrät sie ihren Lesern im Interview.

Mosaik Verlag | 04.07.2017

Jancee Dunn im Interview

»Nach der Geburt eines Kindes ist da nicht nur ein neues Familienmitglied, auch die Beziehung ist eine neue – und um die gilt es sich gleichermaßen zu kümmern wie um das Baby.« Im Interview zu ihrem neuen Buch "Bring deinen Mann nicht gleich um - Du könntest ihn noch brauchen" gibt Jancee Dunn praktische Tipps, wie die Beziehung nicht am Kind zerbricht.

Limes | 12.06.2017

Hannah Coler im Interview zu ihrem Roman »Cambridge 5 - Zeit der Verräter«

In ihrem Roman "Cambridge 5" erzählt Hanna Coler von Spionen und Intrigen. Im Interview erzählt sie, wo sie ihre Ideen findet und was sie auch persönlich mit dem Spionage-Thema verbindet.

Blanvalet | 12.06.2017

Tracy Buchanan im Interview zu ihrem Roman »Die Mitternachtsschwestern«

Wenn Tracy Buchanan an die deutsche Ausgabe ihres Romans »Die Mitternachtsschwestern« denkt, dann sieht sie eine Frau am Rheinufer ihr Buch lesen. Wie sie solche Momente inspirieren, erzählt sie im Interview.

Blanvalet | 09.06.2017

Clare Swatman im Interview zu ihrem Roman »Before you go - Jeder letzte Tag mit dir«

Im Interview erzählt Clare Swatman, wie sie die Geschichten von echten Menschen zu ihrem Roman inspirieren. Und gibt den Lesern eine wichtige Botschaft mit auf den Weg ...

Blanvalet | 09.06.2017

Thomas Elbel im Interview zu seinem Roman »Der Todesmeister«

Wenn Thomas Elbel erst einmal an einer Geschichte schreibt, blendet er seine Umwelt vollkommen aus. Und das obwohl die Ideen dazu aus ebenjener Umwelt und dem ganz normalen Leben stammen.

Penhaligon | 08.06.2017

Felicia Yap im Interview zu ihrem Roman »Memory Game. Erinnern ist tödlich«

Felicia Yap hat in ihrem Leben schon viel erlebt und erreicht, nun kann sie auch eine Romanveröffentlichung dazu zählen. Wie ihre Liebe zu Worten schon früh geweckt wurde, erzählt sie im Interview.

Heyne | 07.06.2017

Ayisha Malik im Interview zu »Ausgerechnet du und ich«

Kein Alkohol, kein Sex, aber jede Menge Träume – Bridget Jones hat eine Nachfolgerin gefunden: Sofia Khan. Lesen Sie hier das Interview mit Autorin Ayisha Malik.

Blanvalet | 07.06.2017

Chris Kuzneski im Interview zu seinem Roman »Hunters. Die Schatzjäger«

Zwischen Filmdreh mit Hollywoodgrößen und Lunch mit Clive Cussler. Chris Kuzneski plaudert im Interview über sein Leben als Action-Autor.

Penhaligon | 06.06.2017

Sarah Beth Durst im Interview zu ihrem Roman »Die Blutkönigin«

Für Sarah Beth Durst sind Bücher etwas Magisches. Mittlerweile ist sie selbst Teil dieser Magie und lässt ihre Leser an dem Zauber teilhaben.

Blanvalet | 02.06.2017

Fausto Brizzi im Interview zu seinem Buch »Meine Süße liebt Gemüse«

Liebe geht durch den Magen. Fausto Brizzi weiß das besser als die meisten. Im Interview erzählt der reisebegeisterte Autor von seiner Reise in die Welt der veganen Ernährung.

Penhaligon | 01.06.2017

Special zu Die Chronik der Weitseher von Robin Hobb

"Was wäre, wenn ..." Mehr braucht es für Robin Hobb nicht, um eine Geschichte wachsen zu lassen. Wer und was Robin Hobb sonst noch beim Schreiben beeinflusst, erfährt man im Interview.

Blanvalet | 26.05.2017

Mark Lamprell im Interview zu seinem Roman »Via dell'Amore - Jede Liebe führt nach Rom«

Bei Mark Lamprell dreht sich alles um die Liebe. Im Interview verrät er außerdem, welche fünf Bücher für ihn besonders wichtig sind.

btb | 24.05.2017

3 Fragen an Yrsa Sigurdardóttir

Dunkel, gefährlich, erbarmungslos. So ist der neue Thriller von Yrsa Sigurdardóttir. Warum Island ein besonders guter Ort für Kriminalgeschichten ist, sie auf brutale Mordmethoden steht und was Yrsa ihren deutschen Fans sagen möchte, erfährt man hier im Interview.

btb | 09.05.2017

Autoreninterview mit Nava Ebrahimi

Schriftstellerin Nava Ebrahimi über die Kulturen, die sie prägen, und ihren Debütroman „Sechzehn Wörter"

Goldmann | 08.05.2017

Elisabeth Herrmann zu ihrem neuen Roman "Stimme der Toten"

„Stimme der Toten“ ist der zweite Thriller um Tatortreinigerin Judith Kepler. Dieses Mal wird sie in einen Hacker-Angriff auf eine Bank verwickelt. Ein Gespräch mit Elisabeth Herrmann über ihre außergewöhnliche Heldin und über Cyber-Kriminalität.

Ludwig | 26.04.2017

Armin Rieger im Interview zu »Der Pflegeaufstand«

»Mit schlechter Pflege wird viel Geld verdient«, sagt Heimleiter und »Pflegerebell« Armin Rieger. In seinem Buch »Der Pflegeaufstand« entlarvt er unser krankes Pflegesystem

Goldmann | 25.04.2017

Autoreninterview mit Jan Anderson und Christian Koch

Soll ich aufstehen oder drehe ich mich noch mal um? Kann ich weiterhin Toast mit Nutella frühstücken oder ist die Zeit reif für Vollkornmüsli? Heute wieder ins Büro oder lieber das ...

Diana Verlag | 06.04.2017

Claire Hoffmann über ihren Roman »Die Liebe zum Regen«

Drei Monate als Au-Pair in London verändern Veras Leben – eine Geschichte darüber, dass Schmerz und Glück zusammengehören. Lesen Sie hier unser Interview mit Autorin Claire Hoffmann.

Goldmann | 03.04.2017

Claudia Winter im Interview

Claudia Winter, Autorin von Glückssterne und Aprikosenküsse, schreibt schon seit ihrer Kindheit Gedichte und Kurzgeschichten. Wovon sie sich inspirieren lässt, wie sie mit ihren Figuren umgeht und warum Essen in ihren Büchern eine große Rolle spielt, erzählt sie im Interview.

Ariston | 06.03.2017

Slatco Sterzenbach im Interview zu CHANGE ALS CHANCE

"Ich weiß, wie Veränderung im Kopf am schnellsten und leichtesten funktioniert" - Slatco Sterzenbach über Veränderung und sein Buch "Change als Chance"

Goldmann | 03.03.2017

Autoreninterview mit Hanna Dietz

Grillen ist heute Lifestyle und Selbstverwirklichung. Manche Männer mutieren plötzlich zum King of Kotelett und fangen an, die ganze Familie mit Diskussionen um exotische Marinaden, Grills zum Preis eines Kleinwagens und Kohle mit Whiskyaroma in den Wahnsinn zu treiben. Und was macht die Frau, während ihr Mann mit seinen Kumpels das teure Lendenfilet bewacht? Autorin Hanna Dietz gibt uns Antworten.