VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Tahereh Mafi »Rette mich«

Tahereh Mafis Juliette-Trilogie: dystopische, romantische Fantasy

Reihenfolge der Juliette / Shatter me-Reihe von Tahereh Mafi

Lesetipp für alle Leser von Dystopien, Romantasy und Fantasy-Romanen

Band 1: Ich fürchte mich nicht

Ich fürchte mich nicht Blick ins Buch

Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.

Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...

»Ein grandioser Auftakt für eine Trilogie, bei deren Lesen man die Zeit vergessen wird.« (Unicum)

» Erfahre hier mehr über den Beginn dieser ungewöhnlichen Trilogie

» Buch bestellen

»Zerstöre mich« - Eine Kurzgeschichte

Exklusiv nur als eBook erhältlich

»Zerstöre mich« erzählt, wie sich die Geschichte zwischen »Ich fürchte mich nicht« und dem zweiten Band, »Rette mich vor dir«, weiterentwickelt.

Juliette glaubte Warner tot zurückzulassen, doch er ist nur schwer verletzt. Er scheint hassenswert – grausam, gefühlskalt, berechnend –, und ist doch voller innerer Zweifel, hin- und hergerissen zwischen seiner Erziehung durch seinen grausamen Vater und seiner tiefen Liebe zu Juliette, die er unbedingt wiedersehen muss – auch wenn Sie ihn offensichtlich verabscheut. Und so kämpft der noch geschwächte Warner zum einen darum, die Disziplin auf der Militärbasis aufrecht zu erhalten, während er andererseits mit aller Macht daraufhin arbeitet, Juliette wieder in seine Gewalt zu bringen.

Bis sein Vater, Oberbefehlshaber des Reestablishments, in Warners Basis auftaucht. Und als Warner dessen Pläne für Juliette erfährt, wird ihm klar, dass er sich endgültig entscheiden muss …

» eBook bestellen

Band 2: Rette mich vor dir

Rette mich vor dir Blick ins Buch

Wenn die Liebe Fluch und Erlösung zugleich ist ... die Fortsetzung der Juliette-Trilogie

Juliette ist die Flucht gelungen. Sie und Adam sind den Fängen des grausamen Regimes entkommen und haben Zuflucht gefunden im Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen. Hier gibt es andere wie sie mit übernatürlichen Kräften, und zum ersten Mal fühlt Juliette sich nicht mehr als Außgestoßene, als Monster. Doch der Fluch ihrer tödlichen Berührung verfolgt sie auch hier – zumal Adam nicht länger völlig immun dagegen ist. Während ihre Liebe zueinander immer unmöglicher scheint, rückt der Krieg mit dem Reestablishment unaufhaltsam näher. Und mit ihm das Wiedersehen mit dem dunklen und geheimnisvollen Warner, hinter dessen scheinbar gefühlloser Fassade sich so viel mehr verbirgt, als es den Anschein hat ...

» Buch bestellen

»Vernichte mich« - Eine Kurzgeschichte

Exklusiv nur als eBook erhältlich

Diese Zusatzstory ist zwischen dem zweiten und dritten Band der Shatter me-Trilogie angesiedelt und wird aus Adams Sicht erzählt.

In Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen, laufen die Vorbereitungen zum Angriff auf das Reestablishment. Doch Adams Gedanken sind nicht bei der aufkommenden Schlacht: Tief erschüttert durch die Trennung von seiner großen Liebe Juliette, voller Angst um das Leben seines besten Freundes und in Sorge um die Sicherheit seines kleinen Bruders James trifft ihn das Signal, das die Rebellen zum Aufbruch ruft, völlig unvorbereitet.

Werden sie siegen? Oder wird das Reestablishment und mit ihm Warner alles zerstören, für das Adam sein Leben lang gekämpft hat? Und wird er Juliette je wiedersehen?

» eBook bestellen

Band 3: Ich brenne für dich

Das atemberaube Finale der Trilogie um Juliette, Adam und Warner.

Nach der verlorenen Schlacht gegen das Reestablishment ist Omega Point, der Zufluchtsort der Rebellen, zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut. Auch über das Schicksal ihrer ersten großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu wird sie sich Warner anvertrauen müssen, Kommander von Sektor 45, Sohn des feindlichen Oberbefehlshabers – und nunmehr Juliettes einziger Verbündeter. Der eine Mensch, den sie auf ewig zu hassen schwor. Und der ihr Leben rettete. Jetzt verspricht er, an ihrer Seite gegen seinen Vater zu kämpfen. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was will er wirklich von ihr?

» Buch bestellen

GENRE