TaschenbuchNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ohne Job, ohne Freund, ohne Plan – dafür mit ganz viel Spaß und Schokolade!

Dichtung und Wahrheit liegen bei Männern bekanntlich oft nah beieinander. Und es ist nicht immer eine gute Idee, auf diesen kleinen Unterschied hinzuweisen. Leider hat Lizzie Nichols genau das getan und ist nun ohne Geld und lügenden Freund in London gestrandet. Zum Glück bietet ihre Freundin ihr einen Catering-Job auf einem französischen Schloss an. Das herrschaftliche Anwesen ist ein Traum, genauso wie Luke, der Sohn des Schlossbesitzers. Aber natürlich kann bei Lizzie nie irgendetwas glatt gehen und sie hat alle Hände voll zu tun, Luke zu überzeugen, dass es diesmal wirklich Liebe ist!


Aus dem Amerikanischen von Margarethe van Pée
Originaltitel: Queen of Babble
Originalverlag: William Morrow, New York 2006
Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0692-7
Erschienen am  18. Februar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

LIZZIE NICHOLS - eine Frau ist nicht zu bremsen

Leserstimmen

Leichte Wochenendlektüre mit Lachgarantie

Von: Svenja Krause aus Bad Segeberg

25.03.2019

Endlich mal wieder ein Buch bei dem man herzhaft lachen muss. Locker zu lesen und Charaktere die jung und naiv sind . Das braucht man manchmal einfach. Der Schreibstil sorgt ebenso für entspannt Stunden auch wenn im Buch keine Schokolade vorkommt. Die perfekte Lektüre um einfach mal abzutauchen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Meg Cabot stammt aus Bloomington, Indiana, und lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Katzen in New York City und Key West. Der Durchbruch gelang ihr mit dem Roman Plötzlich Prinzessin, der in Hollywood verfilmt wurde. Inzwischen hat Meg Cabot mehr als 40 Romane verfasst und ist eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen der Welt.

Zur AUTORENSEITE