Am seidenen Faden

Roman

(1)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Neuausgabe in großartiger Ausstattung.

Wie schön könnte das Leben für Kate Sinclair in ihrem Traumhaus in Palm Beach sein. Doch die wohlgeordnete Welt der erfolgreichen Familientherapeutin zeigt Risse: Ihre ältere Tochter rebelliert, ihre Mutter terrorisiert die Umwelt – und ihre exzentrische Halbschwester Jo Lynn verkündet öffentlich, sie wolle einen Mann heiraten, dem die Ermordung von dreizehn Frauen zur Last gelegt wird. Plötzlich sieht Kate sich und ihre Familie hineingezogen in die nachtschwarze Welt eines unberechenbaren Psychopathen …


Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg-Ciletti
Originaltitel: Missing Pieces
Originalverlag: Doubleday, N.Y.
Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-47950-4
Erschienen am  18. März 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

STARKE STIMMEN - Die Krimis

Leserstimmen

Eine Familiengeschichte mit vielen skurrilen Ereignissen und unerwarteter Spannung!

Von: Magnificent Meiky

26.11.2015

Hinter Am seidenen Faden steckt eine sehr ausgeklügelte Familiengeschichte. Kate ist zwar Familientherapeutin, doch in ihrer eigenen Familie läuft deshalb nicht gleich alles rund. Sie hat selbst Zweifel an ihrer Beziehung, ihre große Tochter steckt mitten in der Pubertät, mit all ihren Problemen, und ihre Schwester Jo Lynn, will einen Mörder heiraten. Zu allem Überfluss beginnt bei ihrer Mutter eine schleichende Krankheit, doch auf die Hilfe ihrer Familie kann Kate dabei nicht zählen. Die Geschichte behandelt sowohl die innerfamiliären Probleme, als auch die skurrile Beziehung zwischen Jo Lynn und ihrem neuen Verehrer. Und dabei ist das Buch sowohl unterhaltsam, als auch spannend! Mir hat das Buch sehr gut gefallen, auch wenn ich mich mit den Personen nicht recht identifizieren konnte. Die Personen sind alle sehr überspitzt und greifen meiner Meinung nach nicht genug in das Geschehen ein. Ich zumindest hätte in vielen Situationen anders gehandelt, wodurch mir das Buch etwas zu erzwungen vorkam. Nichtsdestotrotz hat mir das Buch gute gefallen. Der Schreibstil war flüssig und leicht zu lesen. Die Geschichte war interessant und für mich wenig vorhersehbar.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Joy Fielding gehört zu den unumstrittenen Spitzenautorinnen Amerikas. Seit ihrem Psychothriller »Lauf, Jane, lauf« waren alle ihre Bücher internationale Bestseller. Joy Fielding lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Toronto, Kanada, und in Palm Beach, Florida.

Zur AUTORENSEITE

Links