VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Arglist Roman

Ein Decker/Lazarus-Krimi (17)

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,50 [D] inkl. MwSt.
€ 9,80 [A] | CHF 13,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-73893-9

Erschienen: 03.08.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Mord verjährt nie - Pete Decker und sein Team ermitteln.

Ein Erlebnis hat die inzwischen steinreiche Genoa Greeves nie überwunden: den mysteriösen Tod ihres Lehrers vor fünfzehn Jahren. Als sie in der Zeitung vom Mord an einem Musikproduzenten liest, erkennt sie schockierende Parallelen. Greeves bietet dem Los Angeles Police Department eine großzügige Spende, wenn der Fall von damals wieder aufgerollt wird. Decker ist skeptisch. Doch dann begeht einer der Ermittler von damals Selbstmord …

„Die Fans von Pete Decker und Rina Lazarus werden nicht enttäuscht sein!“

Publishers Weekly

FAYE KELLERMAN: DIE DECKER-LAZARUS-KRIMIS

"Niemand beherrscht das Genre des Kriminalromans besser." Baltimore Sun

Bestsellerautorin Faye Kellerman hat längst bewiesen, dass sie sich auch in Deutschland einen festen Platz in der Kriminalliteratur erworben hat. Ihre Krimis mit dem Ermittlerduo Decker/Lazarus haben Kultstatus.

Ein Decker/Lazarus-Krimi

Doppelbände

  • 1. Das Hohelied des Todes / Abschied von Eden
  • 2. Tag der Buße/Du sollst nicht lügen
  • 3. Die Schwingen des Todes / Und der Herr sei ihnen gnädig

Kurzgeschichtensammlung

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Faye Kellerman (Autorin)

Faye Kellerman war Zahnärztin, bevor sie als Schriftstellerin mit ihren Kriminalromanen international und auch in Deutschland riesige Erfolge feierte. Sie lebt zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann, dem Psychologen und Bestsellerautor Jonathan Kellerman, in Los Angeles.

„Die Fans von Pete Decker und Rina Lazarus werden nicht enttäuscht sein!“

Publishers Weekly

„Ein beeindruckender, kluger Roman.“

New York Times

„Überwältigend.“

Library Journal

„Wie gewohnt ist Rina im Hintergrund mit ihrer Intuition und ihrer Kochkunst, aber das Verbrechen treibt den Roman voran. Faye Kellerman in Topform.“

The Globe and Mail (Kanada)

„Die Details aus der Polizeiarbeit und der Ermittler Pete Decker (was für eine nette Abwechslung: ein vielschichtiger Typ, der nicht maßlos unter seinem Job leidet) machen die Stärke dieses Romans aus.“

The Boston Globe

mehr anzeigen

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Frauke Brodd
Originaltitel: The Mercedes Coffin
Originalverlag: Morrow

Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-442-73893-9

€ 9,50 [D] | € 9,80 [A] | CHF 13,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: btb

Erschienen: 03.08.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Mord verjährt nicht?

Von: tinaliestvor Datum: 08.11.2016

tinaliestvor.de

Mord verjährt nicht? Und das muss dem LAPD ausgerechnet von einer reichen Schönheit mitgeteilt werden? Diese winkt mit einer Spende an das LAPD, wenn der Mord an ihrem ehemaligen Lehrer endlich aufgeklärt wird. Ausgerechnet in der Zeitung erfährt diese von einem weiteren Mord, der dem ihres damaligen Lehrers bis ins kleinste Detail ähnelt.

Decker ist sich nicht sicher, ob er hier tatsächlich einen Fall vor sich hat, bis er anfängt, ein Stein nach dem anderen umzudrehen. Überzeugt wird er durch einen unverhofften Selbstmord!

Faye Kellermans Peter Decker Krimis sind wie eine Sucht!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin