VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Barrakuda Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-41829-5

Erschienen: 08.09.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Für Daniel Kelly zählt nur eins: schneller zu schwimmen als jeder andere. Ein Sportstipendium öffnet ihm die Tür zu einer Eliteschule. Er trainiert wie besessen. Sein ganzes Leben ist auf den einen großen Traum ausgerichtet. Doch dann verliert er einen entscheidenden Wettkampf, und nichts ist mehr wie zuvor. Daniel beginnt, alles zu zerstören, wofür er je gekämpft hat. Christos Tsiolkas erzählt die berührende Geschichte eines Außenseiters und zeichnet das Bild einer modernen Leistungsgesellschaft, in der Scheitern und Erfolg nahe beieinanderliegen.

»Ein großartiges, wundervolles Buch. Wen das nicht zum Weinen bringt, der lebt nicht richtig.«

Sunday Times

Christos Tsiolkas (Autor)

Christos Tsiolkas, geboren 1965 im australischen Melbourne als Sohn griechischer Immigranten, arbeitet u.a. fürs Theater und Fernsehen. Mit »Nur eine Ohrfeige« legte er sein bislang erfolgreichstes Buch vor, das auch über Australien hinaus für Furore sorgte und mit dem »Commonwealth Writers‘ Prize« bedacht wurde sowie für den »Man Booker Prize« nominiert war. Tsiolkas lebt in Melbourne.

»Ein großartiges, wundervolles Buch. Wen das nicht zum Weinen bringt, der lebt nicht richtig.«

Sunday Times

»Dieses Buch ist das Werk eines hervorragenden Schriftstellers, der sein Handwerk zur Meisterschaft gebracht hat, ohne dabei an Feuer zu verlieren. Eine große Leistung.«

Guardian

»Tsiolkas schreibt mit großer Klarheit über die Dinge, die uns bewegen: Liebe, Hass und die Angst vor dem Scheitern.«

Sunday Times

»Großartig.«

The Times

»Tsiolkas erzählt vom Ehrgeiz eines Sportlers, der sich das Verlierenkönnen erst erkämpfen muss - meisterlich.«

Westdeutsche Allgemeine (01.07.2014)

mehr anzeigen

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Aus dem Englischen von Barbara Heller
Originaltitel: Barracuda
Originalverlag: Klett-Cotta

Taschenbuch, Broschur, 480 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-41829-5

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 08.09.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors