VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Befreie mich All The Pretty Lies 2
Roman

All the Pretty Lies (2)

Kundenrezensionen (29)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-41926-1

Erschienen: 09.01.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Kennedy Moore hat Jahre gebraucht, um ihr Leben wieder zu ordnen, nachdem Reese Spencer es zerstört hatte. Heute ist sie stark und unabhängig und verfolgt ihren Traum – Tänzerin zu werden. Da taucht eines Tages Reese auf und verspricht ihr, ein Vortanzen zu arrangieren. Kennedy muss nichts weiter tun, als hart zu arbeiten und Reese zu widerstehen. Klingt gar nicht so schwer, oder?

ÜBERSICHT ZU MICHELLE LEIGHTON BEI RANDOM HOUSE

The Wild Ones

All the Pretty Lies

Addicted to You

Tall, Dark & Dangerous-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

M. Leighton (Autorin)

Michelle Leighton wurde in Ohio geboren und lebt heute im Süden der USA, wo sie den Sommer über am Meer verbringt und im Winter regelmäßig den Schnee vermisst. Leighton verfügt bereits seit ihrer frühen Kindheit über eine lebendige Fantasie und fand erst im Schreiben einen adäquaten Weg, ihren lebhaften Ideen Ausdruck zu verleihen. Sie hat unzählige Romane geschrieben. Derzeit arbeitet sie an weiteren Folgebänden, wobei ihr ständig neue Ideen, aufregende Inhalte und einmalige Figuren für neue Buchprojekte in den Sinn kommen. Lassen sie sich in die faszinierende Welt von Michelle Leighton entführen – eine Welt voller Überraschungen, ausdrucksstarken Charakteren und trickreichen Wendungen.

www.mleightonbooks.com

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Julia Flynn, Ursula C. Sturm
Originaltitel: All The Pretty Poses
Originalverlag: M. Leighton Books

Taschenbuch, Broschur, 304 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-41926-1

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 09.01.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Solide Fortsetzung

Von: Curly Datum: 07.07.2017

https://www.facebook.com/Buecherhummel/

Kennedy Moore hat Jahre gebraucht, um ihr Leben wieder zu ordnen, nachdem Reese Spencer es zerstört hatte. Heute ist sie stark und unabhängig und verfolgt ihren Traum – Tänzerin zu werden. Da taucht eines Tages Reese auf und verspricht ihr, ein Vortanzen zu arrangieren. Kennedy muss nichts weiter tun, als hart zu arbeiten und Reese zu widerstehen. Klingt gar nicht so schwer, oder?"

Dies ist der Zweite Teil der All Pretty Lies Reihe. In diesem Teil geht es um Harrison Spencer auch Reese genannt und Kennedy Moore.
Reese kennt man schon aus dem ersten Teil "Erkenne mich" den er ist der Bruder von Hemi.


Was mir natürlich auch hier als erstes aufgefallen ist war der tolle Schreibstil der Autorin. Sie schreibt locker und sehr flüssig, dadurch liest sich das Buch sehr angenehm. Die knackig kurzen Kapitel lesen sich zügig und an sich ist ihr Stil leicht verständlich.
Durch den wechselnden Erzählstil lernte ich beide Charaktere besser kennen, ich verstand ihre Gedanken und Gefühle und konnte mich gut in sie hineinversetzen.

Die Geschichte hat mich unterhalten , zum Ende hin wurde es emotionaler, spannender, gefühlvoller. Aber leider erst zum Ende. Mir hat einfach etwas gefehlt beim lesen. Es liest sich so weg aber ohne wirklich hängen zu bleiben. Manchmal werden Anspielungen gemacht, die einen anspornen weiter zu lesen, die das Buch interessant halten.
Es ist ein Roman zum weg lesen, zum entspannen ohne nachzudenken , was einen emotional aber nicht packt. Nicht durchgehend zu mindestens. Trotzdem möchte ich auch noch den dritten Band lesen, denn für den kurzweiligen Zeitvertreib sind sie perfekt.

"All the pretty lies. Befreie mich" - zum Entfliehen und Versinken

Von: readingMarry Datum: 08.06.2017

https://marrysbooks.wordpress.com

Die Bücher von M. Leighton gehören eher zu leichteren Literatur und laden, wie auch diesmal, zum Verschwinden aus der Realität ein. Man kann ganz darin versinken und schwebt nur so von Seite zu Seite.

Das Cover ist wieder einmal schön aufgemacht und orientiert sich am Still der Bücher der Autorin. Allein wenn man es in den Händen hält, weiß man dass es sich um ein M. Leighton Buch handelt.

Kennedy ist sehr ehrgeizig und will ihre Ziele erreichen und wenn es irgendwie möglich ist, ohne Reese. Reese hat allerdings nur ein Ziel: er will Kennedy und er bekommt sonst immer was er will. Doch ganz so einfach wird das diesmal nicht.

Die Story an sich ist nichts Neues, sondern ein typischer Ablauf für eine Young Adult Roman. In der Story verbirgt sich auch wieder ein gewissen Knackpunkt, der natürlich Probleme hervorruft und das perfekte Glück natürlich wieder versucht zu vereiteln. Man darf also kein hohes literarisches Wer erwarten, denn das ist es nicht. Aber was man erwarten kann ist ein unterhaltsames Buch mit viel Romantik, Ekstase und einer ausgefallenen Location. Natürlich wird es zum Ende hin noch spannend, da es doch noch einige Geheimnisse gibt, die ich während des Lesens so nicht erwartet habe.

Zusammenfassend bekommt das Buch von mir 4 Sterne.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin