VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Better Call Saul Ein Fall für Saul Goodman. Rechtsanwalt

Kundenrezensionen (4)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Pappband ISBN: 978-3-453-67691-6

Erschienen: 12.10.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Willkommen, Gesetzesbrecher!

Saul Goodman, bekannt aus Breaking Bad, ist Albuquerques bekanntester und – ja, ohne Übertreibung – beliebtester Rechtsanwalt. Hatten Sie einen Arbeitsunfall? Einen Blechschaden? Haben Sie jemand irgendwie ein bisschen umgebracht? Dann rufen Sie Saul an, je eher desto besser. Wenn Sie mitten in Albuquerques schönstem Gewerbegebiet jemand mit flexibler Moral und einem auf Bargeld basierenden Gewissen suchen, ist Saul Goodman Ihr Mann.

»Es ist erstaunlich, mit welch leichter Hand Gilligan und Gould diese neue Geschichte an das Universum fügen, das sie in ›Breaking Bad‹ erschaffen haben.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

David Stubbs (Autor)

David Stubbs ist Autor und Journalist. Als Student in Oxford war er Mitbegründer des einflussreichen Magazins Monitor. Später arbeitete er für Melody Maker, NME und Uncut. Er schreibt regelmäßig Beiträge für den Guardian und die satirische Webseite The Daily Mash. Breaking Bad hat er dreimal von vorn bis hinten geschaut und hält es für die bis dato beste TV-Serie überhaupt.


Berni Mayer (Übersetzer)

Berni Mayer, geboren 1974 in Niederbayern, wohnhaft in Berlin. Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik hat er u.a. als Chefredakteur bei MTV und VIVA Online gearbeitet und die Serie "Kavka vs. The Web" für Myspace produziert. Im Januar 2012 erschien sein erster Kriminalroman "Mandels Büro", dessen Nachfolger "Black Mandel" im November 2012 folgt. Seit 2009 ist Berni Mayer freiberuflicher Autor. Außerdem spielt er in der Heavy-Metal-Band The Gebruder Grim.

»Es ist erstaunlich, mit welch leichter Hand Gilligan und Gould diese neue Geschichte an das Universum fügen, das sie in ›Breaking Bad‹ erschaffen haben.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Saul Goodman gehen die Ideen nie aus, auch deshalb wurde er zum Publikumsliebling.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Ja, es gibt ein Leben nach ›Breaking Bad‹.«

süddeutsche.de

»Die ersten Folgen, die ich gesehen haben, sind sogar besser als ›Breaking Bad‹.«

Stephen Marche, Esquire

»Dramaturgisch präzise durchgetaktet, jede Kamerabewegung ein Genuss, alle Charaktere richtige Typen, und so hoch verdichtet, dass sich eine Folge mit 45 Minuten nach Spielfilm anfühlt.«

Stuttgarter Nachrichten

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Berni Mayer
Originaltitel: Better Call Saul
Originalverlag: Ebury

Taschenbuch, Pappband, 128 Seiten, 12,6x17,8

ISBN: 978-3-453-67691-6

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne Hardcore

Erschienen: 12.10.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Rezension zu Better Call Saul: Ein Fall für Saul Goodman. Rechtsanwalt von David Stubbs

Von: Sionnaigh Datum: 30.01.2016

sionnaigh.blogspot.de/

Als ein großer Breaking Bad Fan war dieses Buch natürlich eine Pflichtlektüre für mich. Und ich wurde nun wirklich nicht enttäuscht. Auch wenn Walter und Jessie die eigentlich Hauptfiguren der Serie sind, ist aber Saul Goodman der eigentlich Star der Serie.
Das Buch ist witzig und genauso bunt wie Saul Goodmans Klamotten in der Serie Breaking Bad und in seiner eigenen Serie.
In dem Buch wird auf einige Kleinigkeiten eingegangen die man in Breaking Bad vielleicht verpasst hat, wenn man nicht genau hingesehen hat und Saul Goodman wird dem Leser sehr gut vorgestellt.
Aufmachung hat mir sehr gut gefallen und ich habe mich sehr an den vielen Fotos erfreut. Besonders lustig sind die ganzen Werbeanzeigen für die Kanzlei.
Ein wirklich gelungenes Buch und deswegen 5 von 5 Sternen.

Für Fans ein Muss

Von: Nariel Datum: 09.01.2016

www.nariels-testplanet.de

Hey,
ich habe für euch noch was schickes. Ich durfte vom Heyne Hardcore Verlag ein Mega gutes und witziges Buch lesen um es für euch zu rezensieren.
Ich rede von "Better Call Saul!" Ein Fall für Saul Goodman. Das Buch ist aus dem Amerikanischen übersetzt worden von Berni Mayer. Es ist erstmals 2014 erschienen in Amerika und letztes Jahr dann auch endlich in Deutschland. Es hat die ISBN: 978-3-453-67691-6 und ist für 12,99€ im Bücherhandel eures Vertrauens zu erwerben.

Ich hatte mich damals sehr gefreut, als ich das Buch bekam, weil ich liebe Breaking Bad. Und der liebe Saul Goodman ist ja bekanntlich der Anwalt von Walter und Jessie. Mittlerweile hat er auf Netflix auch seine eigene Serie, die ich euch auch wärmstens empfehlen kann.
Das Buch ist komplett illustriert. Hier findet ihr ein bisschen was über Saul, bevor er auf Walter und Jessie trifft. Aber hier geht es nicht soweit nach vorne, wie in seiner eigenen Serie. Ihr erfahrt in dem Buch, wie genau er zu seinen Angestellten gekommen war. Warum er ist wie er ist. Weil sagen wir es mal so, Saul ist kein normaler und langweiliger Anwalt. Er ist einfach Saul. Er ist schrill, auffallend und einfach anders. Wenn man hier so einen Anwalt hätte, würde man mit Sicherheit mit einigem mehr so klar kommen. Denn er holt seine Mandanten aus fast allem raus.Ihr findet in diesem Buch aber auch viele seiner Anekdoten, die ihr auch mit Sicherheit aus der Serie kennt. Das Buch kommt nur mit 127 Seiten und ist somit sehr schnell fertig gelesen. Dazu kommen eben die Bilder und auch manchmal eine Anekdote auf einer Seite. Aber ich finde, dass das Buch für Fans ein absolutes Muss ist.

Fazit: Ein Buch für Fans von Saul Goodman. Hier erfahrt ihr alles was ihr über euren Lieblingsanwalt aus Albuquerques wissen müsst. Ein Muss für Fans von Breaking Bad und Better Call Sault! Und auch für Leute die den etwas anderen Humor in sich tragen.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch