VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Beziehungsregeln Die ultimativen Tipps für alle, die Partnerschaftskrisen satt haben

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-22091-5

Erschienen: 20.10.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Auch Regeln können sexy sein.

Kann man etwas so emotionales wie eine Beziehung mit Hilfe von Regeln retten, heilen und glücklich gestalten? Harriet Lerner, eine der renommiertesten Ehetherapeutinnen unserer Zeit, beweist: Ja, man kann. von den Problemklassikern – „er hört mir nicht zu“, „ich kann ihr nichts recht machen“ – bis hin zu komplexeren Schwierigkeiten im Umgang mit Kritik, Streit, Sex, Kindern oder dem Bedürfnis nach Nähe bietet die Autorin überraschende Lösungen an. Und sie verspricht: allein die Beachtung von zehn Regeln wird unserer Partnerschaft eine völlig neue, positive Dynamik verleihen.

Harriet Lerner (Autorin)

Harriet Lerner zählt zu den renommiertesten Psychologinnen der Welt. Bekannt wurde sie vor allem durch wesentliche Beiträge zur Psychologie von Frauen und Beziehungen. Ihr Buch "Wohin mit meiner Wut?" wurde in 35 Sprachen übersetzt und ist weltweit ein Longseller.


Ursula Pesch (Übersetzerin)

Ursula Pesch, geboren 1952 in Meckenheim, Studium der Germanistik und Anglistik in Bonn und Freiburg i. Br., Übersetzerdiplomprüfung während eines mehrjährigen Aufenthalts in London, ist die Übersetzerin von u. a. David Agus, Kevin Dutton, Shirin Ebadi, Stephen Ilardi und Alan Weisman.

Aus dem Amerikanischen von Ursula Pesch
Originaltitel: Marriage Rules
Originalverlag: Gotham

Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-442-22091-5

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 20.10.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht