VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Black Dagger - Phury & Cormia Roman

BLACK DAGGER Doppelbände (6)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-31807-6

Erschienen: 11.10.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Um der unglücklichen Liebe zu Bella, der Frau seines Zwillingsbruders, zu entkommen, hat der Vampirkrieger Phury es auf sich genommen, der Primal der Vampire zu werden. Als er bei seiner Amtseinführung der wunderschönen Auserwählten Cormia begegnet, hofft er, Bella endlich vergessen zu können. Doch Cormia zweifelt an Phurys Aufrichtigkeit, und schließlich muss er etwas tun, woran er in seinem ganzen zweihundertjährigen Leben noch nie gedacht hat: um eine Frau kämpfen!

ÜBERSICHT ZU J. R. WARD

BLACK DAGGER

Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurden – die Gemeinschaft der BLACK DAGGER. Und sie schweben in tödlicher Gefahr: Denn die BLACK DAGGER sind die letzten Vampire auf Erden, und nach jahrhundertelanger Jagd sind ihnen ihre Feinde gefährlich nahe gekommen …

BLACK DAGGER Doppelbände

Der Führer durch die BLACK DAGGER-Serie

Das einzigartige Hintergrundbuch zur beliebtesten Mystery-Serie Deutschlands. Mit zahlreichem Extra-Material rund um alle BLACK-DAGGER-Vampire - einschließlich einer brandneuen BLACK DAGGER-Novelle:

BLACK DAGGER LEGACY

J.R. Wards große neue Serie aus der Welt von BLACK DAGGER

FALLEN ANGELS

Atemberaubend spannend, düster und erotisch!

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

J. R. Ward (Autorin)

J. R. Ward begann bereits während des Studiums mit dem Schreiben. Nach dem Hochschulabschluss veröffentlichte sie die BLACK DAGGER-Serie, die in kürzester Zeit die amerikanischen Bestsellerlisten eroberte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Kentucky und gilt seit dem überragenden Erfolg der Serie als Star der romantischen Mystery.

www.jrward.com

Aus dem Amerikanischen von Astrid Finke
Originaltitel: Lover Enshrined
Originalverlag: NAL

Taschenbuch, Broschur, 768 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-31807-6

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 11.10.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

großartig und mitreißend

Von: xxxSunniyxxx Datum: 15.09.2017

https://buecherhummel.wordpress.com

Dieser Doppelband enthält die Geschichten "Blutline" und "Vampirträume".
Der Schreibstil ist locker und flüssig und man taucht wieder schnell ins Geschehene ein. Ich konnte die Geschichte um die beiden kaum aus den Händen legen so spannend fand ich sie. Es wird aus mehreren Sichten erzählt aber vorwiegend aus der Sicht von Phurys und Cormia. An sich sind die Bücher abgeschlossene Bände aber der Krieg zwischen den Black Dagger und den Lessern zieht sich durch alle Bände daher wäre es gut auch die Vorgänger zu kennen.

Phury ist ein ziemlich attraktiver Krieger, besonders durch seine außergewöhnlichen Haare aber nicht nur das er hat auch nur ein Bein. Man erfährt auch im Band seines Bruders Zsadist wie es dazu gekommen ist und was er bereit war zu opfern um ihn zu retten. Er ist auch ein Primal der Vampire und für den Fortbestand der Vampire zuständig und soll den Auserwählten ein Kind gewähren. Sein Charakter ist ein wenig gespalten, er achtet sehr auf seine Mitmenschen aber sich selbst empfindet er als lästig. Also ziemlich negativ eingestellt zudem ist er Drogenabhängig und sieht sich durch seine Beinverletzung nur noch als halber Mann.

Cormia ist eine Auserwählte, die dafür zuständig ist den Brüdern Nahrung zu geben. Sie sieht in ihm mehr und fühlt sich zu ihm hingezogen aber kann es nicht glauben das er wirklich nur an ihr interessiert ist da er vorher in Bella verliebt war. Ihre Aufgabe als Auserwählte macht sie nicht glücklich und fühlt sich nicht so geehrt wie die anderen.

In diesem Band ist die Geschichte etwas ruhiger als in den vorherigen Bänden, für mich hat sich Corima am weitesten weiter entwickelt und es war schön es mit anzusehen. Die beiden Protagonisten finden auch erst langsam mit der Zeit zueinander.Auch ist das Augenmerk nicht 100% auf die beiden ausgelegt, man erfährt auch viel von den anderen Charakteren im Buch.

Auch der Krieg zwischen den Lessern und den Vampiren spielt wieder eine Rolle in diesem Band. Doch die Bruderschaft kämpft weiter gegen sie und erledigen wieder viele von ihnen.

Ich kann diesen Band nur empfehlen, den es ist einer meiner Lieblingsbände und freue mich auf den nächsten ��

Fantasievoller, emotionaler, ereignisreicher Vampirroman

Von: Bettina von Fascination of Books Datum: 02.07.2017

fascination-of-books.blogspot.de

Zitat


"Du hast ja Haare wie ein Mädchen", sagte Mr. D. "Und du riechst wie ein Schaumbad. Wenigstens kann ich zum Friseur gehen."

Obwohl ihre Füße die Erde nicht verließen, brachte die Freiheit in ihrer Seele sie zum Fliegen.

Beurteilung
Das Cover ist wie die anderen 5 Doppelbände dieser Reihe zuvor im schlichten Schwarz gehalten mit grauer Schriftfarbe des Buchtitels und gefällt mir. Den Klappentext ließ ich auch dieses Mal aus, damit ich mich auf die Geschichte, die sich dahinter verbirgt konzentrieren kann. Und ich wurde absolut nicht enttäuscht. Wieder einmal hat es die Autorin geschafft mich in ihren Bann zu ziehen und diese Reihe ist einer meiner absoluten Lieblingsreihen geworden und auch eine der erfolgreichsten der Autorin, die sie je schrieb. Habe auch das Gefühl aufgrund der bereits 30 erschienenen Einzelbände, dass noch weitere folgen werden und dass die Geschichte der Black Dagger Bruderschaft kein Ende finden wird. In diesem Band geht es wieder um ein anderes Pärchen. Dieses Mal um Phury, der die Rolle des Primals übernommen hat und der Auserwählten Cormia, die sich dazu bereit erklärt hatte die erste Partnerin zu sein für den Bruder, um mit ihm für Nachwuchs zu sorgen, dass die Bruderschaft nicht ausstirbt und die Existenz der Vampire. Denn sie haben einen sehr großen und gefährlichen Feind - nämlich die Lesser, welches Vampirjäger sind und dafür sorgen wollen, dass die Vampirrasse ausstirbt. Ich nehme nicht nur Teil an Phury's und Cormia's Leben, sondern werde auch durch das Leben der Nebencharaktere geführt und der Lesser, weil sich dort auch etwas verändert, wie in der Black Dagger Bruderschaft. Doch es gibt auch sehr erfreuliche Ereignisse, die mein Herz erwärmen ließen. Lerne auch neue Charaktere kennen.

Ich flog leider nicht so durch die Seiten, sondern brauchte wirklich 7 Tage dafür bis ich dieses Buch beendet hatte. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir mehr als gut, weil er sehr flüssig und locker ist. Es ist ein Vampirroman mit erotischen Momenten auch. Ich lernte auch viel über die Glymera kennen und auch über die Lesser - zu was diese fähig sind noch. Das beängstigte mich ein wenig muss ich doch schon sagen. Bekam es wirklich mit der Angst zu tun an manchen Stellen im Buch. Besonders hat mir aber gefallen, dass ich Phury richtig kennenlernte und wie er anderen zu einer neuen Lebens- und Denkweise verhalf. Man kann ja nur dazulernen.

Die Protagonisten Phury und Cormia als auch die Nebencharaktere, die in diesem Buch vorkamen waren mir (bis auf die miesen Lesser) sehr ans Herz gewachsen.

Ich habe dieses Buch vom Heyne Verlag durch das Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür.




Bewertung

Cover: 5,0

Schreibstil: 5,0

Charaktere: 5,0

Handlung: 5,0

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin