VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Blutrot ist die Nacht (Inspector Rykel 2) Amsterdam-Thriller

Jake Woodhouse (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 9,99 [D] inkl. MwSt.
ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-48647-2

DEMNÄCHST
Erscheint: 18.09.2017

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Auf einem Hausdach in der Amsterdamer Innenstadt wird eine männliche Leiche gefunden – die Hand des Opfers wurde mit einem Schneidbrenner bearbeitet, sein Kopf fehlt. Als Inspector Jaap Rykel das Smartphone des Enthaupteten untersucht, stockt ihm der Atem: Im Handyspeicher findet er ein Foto von sich selbst. Kurz darauf erhält die Polizei eine Twitter-Nachricht, in der ein bestimmter Ort angegeben wird. Rykel und sein Team fahren sofort dorthin – und entdecken eine weitere kopflose Leiche. Allen wird klar, dass der Täter ein grausames Spiel mit Rykel spielt ...

JAKE WOODHOUSE: INSPECTOR RYKEL

Jake Woodhouse

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Jake Woodhouse (Autor)

Jake Woodhouse hat als Oboist, Winzer und Weinhändler gearbeitet, bevor er sich dem Schreiben widmete. Er lebt mit seiner Frau in London. Nach der »Der fünfte Tage« legt Woodhouse nun den zweiten Band seiner Reihe um Inspector Jaap Rykel von der Amsterdamer Polizei vor.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Norbert Jakober
Originaltitel: Into the Night
Originalverlag: Penguin

Taschenbuch, Klappenbroschur, ca. 432 Seiten, 12,5 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-442-48647-2

ca. € 9,99 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

DEMNÄCHST
Erscheint: 18.09.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors