VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Boatpeople Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-67628-2

Erschienen:  09.05.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Service

  • Biblio

Ein 29-Stunden-Exzess in Echtzeit

Nick de la Mooring ist ein Hurensohn, Heimatloser und Hundehasser. Er ist süchtig nach Koks, Marlboros, Nasenspray und dem ganz großen Auftritt in Gucci und Hermès. Nick ist auch ein liebender Ehemann und Vater. Vor allem aber ist Nick de la Mooring ein Verkäufer von Weltklasse, der eines kann: eine richtig gute Geschichte erzählen. Diese Geschichte handelt von einem 29-Stunden-Exzess im Hochglanzbiotop des Jetsets. Von menschlichen, geschäftlichen und tödlichen Unfällen in Cannes, Südfrankreich.

Jens Westerbeck (Autor)

Jens Westerbeck wurde 1977 in Bünde, Ostwestfalen geboren. Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann machte er sich 2000 als Unternehmer selbstständig und arbeitete von 2005 bis 2010 als Yachtbroker. Seit 2010 ist er freier Autor (u.a. für Atze Schröder) und Schriftsteller. »Boatpeople« war sein erster Roman.

www.westerbeck.de

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Originaltitel: Boatpeople
Originalverlag: Tivi Verlag

Taschenbuch, Klappenbroschur, 304 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-67628-2

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne Hardcore

Erschienen:  09.05.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Mega Buch

Von: Lin  aus Bielefeld Datum: 31.07.2018

Unglaublich lustige und exzentrisch geschrieben. Vom prolertariat der High Society und Familien Ethik ist für jeden was dabei. Yacht Broker zu sein hat so seine Vor und Nachteile, wenn ich nochmal 25 Jahre alt sein kann wäre das mein Job.

Echt sehr lesenswert geschrieben, mann hatte der ein Leben gehabt haben. Drückt dich echt in den Sessel beim lesen und musst manchmal schwer schlucken.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors