Co-Abhängigkeit

Die Sucht hinter der Sucht

Taschenbuch
8,99 [D] inkl. MwSt.
9,30 [A] | CHF 12,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Menschen, die im Umfeld von Suchtkranken leben, haben es schwer, persönliche Klarheit zu bewahren. Sie sind ständig in Gefahr, ihren eigenen, latenten Krankheiten zu verfallen. Doch immer noch wird die sogenannte Co-Abhängigkeit nicht als eigenständige Krankheit betrachtet.

Mit ihrem Konzept der Co-Abhängigkeit geht die Psychotherapeutin Anne Wilson Schaef diesem psychosozialen Phönomen auf den Grund und zeigt auf, wie tief diese Krankheit in unserer Gesellschaft verwurzelt ist.


Taschenbuch, Broschur, 128 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-09539-7
Erschienen am  04. Januar 2002
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Anne Wilson Schaef

Anne Wilson Schaef, geboren 1937, ist Frauenrechtlerin und Psychotherapeutin mit irisch-indianischen Wurzeln. Sie ist Doktor der klinischen Psychologie und Ehrendoktor des Kenyon College in Ohio. Schwerpunkt ihrer Forschung ist das Thema Sucht. In diesem Zusammenhang ist sie international bekannt als Autorin, Beraterin und Referentin. Anne Wilson Schaef lebt in Boulder, Montana.

Zur AUTORENSEITE