VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Das fremde Mädchen Roman

Kundenrezensionen (24)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-35681-8

Erschienen: 09.05.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Videos

  • Service

  • Biblio

Dunkle Schatten hinter herrschaftlichen Mauern

Die prächtigen Häuser von Landsdown Crescent thronen über der englischen Stadt Bath – hier stellt sich Rachel als Gesellschafterin vor und begegnet dem zurückgezogenen Jonathan zum ersten Mal. Obwohl ihn dunkle Erinnerungen zu quälen scheinen, zieht er sie in seinen Bann. Einst verlor er seine große Liebe Alice unter mysteriösen Umständen. Welches Geheimnis verbindet Rachel mit jener jungen Frau, die so plötzlich verschwand und der sie aufs Haar gleicht? Immer tiefer gerät sie in eine Spurensuche, die ihr Schicksal bestimmen wird …

Katherine Webb (Autorin)

Katherine Webb, geboren 1977, wuchs im ländlichen Hampshire auf und studierte Geschichte an der Durham University. Nach ihrem großen internationalen Erfolgsdebüt Das geheime Vermächtnis folgten weitere Bestseller, darunter Das Haus der vergessenen Träume und Das verborgene Lied. Nach längeren Aufenthalten in London und Venedig lebt die Autorin heute in der Nähe von Bath, England.

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Aus dem Englischen von Katharina Volk
Originaltitel: The Misbegotten
Originalverlag: Orion

Taschenbuch, Klappenbroschur, 656 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-35681-8

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

Erschienen: 09.05.2016

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Rezi eines neuen Fans!

Von: Christina Amberg aus Bitz Datum: 28.09.2016

Zuerst einmal möchte ich mich beim Verlag recht herzlich bei dem Rezensionsexemplar bedanken. Es hat mir sehr großen Spaß gemacht, das Buch zu lesen.

Klappentext:
Dunkle Schatten hinter herrschaftlichen Mauern
Die prächtigen Häuser von Landsdown Crescent thronen über der englischen Stadt Bath – hier stellt sich Rachel als Gesellschafterin vor und begegnet dem zurückgezogenen Jonathan zum ersten Mal. Obwohl ihn dunkle Erinnerungen zu quälen scheinen, zieht er sie in seinen Bann. Einst verlor er seine große Liebe Alice unter mysteriösen Umständen. Welches Geheimnis verbindet Rachel mit jener jungen Frau, die so plötzlich verschwand und der sie aufs Haar gleicht? Immer tiefer gerät sie in eine Spurensuche, die ihr Schicksal bestimmen wird …

Meine Meinung:
Am Anfang hatte ich zwar ein paar Schwierigkeiten, in das Buch reinzukommen, aber das legte sich dann ziemlich schnell.
Katherine Webbs Schreibstil gefällt mir sehr gut. Man hat alles genau vor dem inneren Auge, als ob man immer mit dabei wäre und die Dinge wirklich miterleben würde und es lässt sich herrlich angenehm und flüssig lesen.

Das Buch ist in zwei Zeitstränge eingeteilt, was dank des guten Aufbaus und der Zeitangaben überhaupt nicht verwirrend ist. Darüber hinaus wurden die Charaktere im Buch sehr gut beschrieben, so dass man sich diese gut vorstellen und sich in sie hineinversetzen konnte. Was mir an dem Buch auch sehr gut gefallen hat, ist, dass es überhaupt nicht vorhersehbar ist. Dadurch wird es nicht langweilig. Für mich gibt es nämlich nichts Schlimmeres, als ein Buch zu lesen, das vorhersehbar ist und man am Anfang schon weiß, wie es endet. Das ist hier überhaupt nicht der Fall. Die Spannung in dem Buch fällt nie ab und hält sich bis zum Schluss. Ich konnte es kaum aus der Hand legen, weil ich so versunken darin war und immer mehr wissen wollte, wie Rachels „Ermittlungen“ weitergehen.
Ich kann definitiv sagen, dass Katherine Webb nun einen Fan mehr hat und dass dies nicht das letzte Buch war, das ich von ihr gelesen habe. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

"Das fremde Mädchen" von Katherine Webb

Von: Zara86 Datum: 23.09.2016

www.zaras-grosse-welt-der-produkttests.com

Klappentext :
Dunkle Schatten hinter herrschaftlichen Mauern
Die prächtigen Häuser von Landsdown Crescent thronen über der englischen Stadt Bath – hier stellt sich Rachel als Gesellschafterin vor und begegnet dem zurückgezogenen Jonathan zum ersten Mal. Obwohl ihn dunkle Erinnerungen zu quälen scheinen, zieht er sie in seinen Bann. Einst verlor er seine große Liebe Alice unter mysteriösen Umständen. Welches Geheimnis verbindet Rachel mit jener jungen Frau, die so plötzlich verschwand und der sie aufs Haar gleicht? Immer tiefer gerät sie in eine Spurensuche, die ihr Schicksal bestimmen wird …

Über die Autorin :
Katherine Webb, geboren 1977, wuchs im ländlichen Hampshire auf und studierte Geschichte an der Durham University. Nach ihrem großen internationalen Erfolgsdebüt Das geheime Vermächtnis folgten weitere Bestseller, darunter Das Haus der vergessenen Träume und Das verborgene Lied. Nach längeren Aufenthalten in London und Venedig lebt die Autorin heute in der Nähe von Bath, England.

Allgemeines ums Buch & Fazit :
Die Geschichte ( Geschichten – es sind 2, welche sich am Ende verbinden und auch nur am Ende einen wirklichen Sinn ergeben ) ist im hier und jetzt geschrieben – so hat man das Gefühl es passiert jetzt gerade und man ist direkt mit dabei. Die Geschichten werden abwechselnd erzählt – was mich aber umso mehr fesselt – Spannung, Drama, Liebe, Familiengeheimnisse – dieses Buch bietet alles.

656 Seiten

Leseprobe

Preis : 9,99 als Taschenbuch oder als E-Book für 8,99 ( Kindle ), als Hörbuch für 9,99 oder als gebundene Ausgabe für 19,99 erhältlich bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Von: Doris Oberauer aus Grieskirchen Datum: 15.01.2015

Buchhandlung: Thalia.at

WOW, was für ein Hammer Buch! War sehr gefesselt und konnte es nicht mehr aus der Hand legen!! Bitte mehr von dieser Autorin!!!!

Von: Hanna Czubayko aus Latsch Datum: 28.08.2014

Buchhandlung: Athesia Buch GmbH

Dieses Buch ist spannend und gut zu lesen. Es beschreibt sehr gut die Zeit.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin