VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Adolf in mir Die Karriere einer verbotenen Idee

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-60431-5

DEMNÄCHST
Erscheint: 12.02.2018

E-Mail bei Erscheinen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Mein Kampf auf deutschen Bühnen

Serdar Somuncu bestritt eine sechs Jahre andauernde szenische Lesereise zu Adolf Hitlers „Mein Kampf“ und erreichte in mehr als 1.500 Auftritten über eine halbe Million Zuschauer. Jetzt berichtet er nicht nur, wie ihn die Reaktionen zwischen angedrohter Gewalt und jubelndem Beifall geprägt haben, sondern verknüpft zugleich Hitlers Kampfschrift mit aktuellen Urteilen und Fehlurteilen rund um Rassismus und Integration in unserer Gesellschaft – und erzählt humorvoll und reflektiert davon, wer wir sind.

Serdar Somuncu (Autor)

Serdar Somuncu ist Träger des Prix-Pantheon (2004) und wurde 2006 mit dem "Goldenen Edmund Stoiber Siegel für angepasste Kanaken" ausgezeichnet. Somuncus Hitler- und Goebbels-Lesungen fanden international Anerkennung (als Hörbuch erhältlich).

Taschenbuch, Broschur, ca. 160 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-60431-5

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

DEMNÄCHST
Erscheint: 12.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors