Der Glückscode

Die kosmischen Quellen für Selbsterkenntnis, Liebe und Partnerschaft

(2)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die kosmischen Kraftquellen für Liebe und Lebensglück

Wie kann ich wirklich glücklich werden? Wie kann ich den richtigen Partner finden und eine erfüllte Beziehung leben? Der Biophysiker und Bestsellerautor Dieter Broers beschreitet neue Wege, um diese wichtigen Lebensfragen zu beantworten. Basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zeigt er, wie wir uns mit den Energien des Kosmos verbinden können, um alte Verletzungen hinter uns zu lassen, negative Gedanken- und Verhaltensmuster abzulegen und endlich frei für das Glück zu werden.


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Originaltitel: Der Glückscode
Originalverlag: Scorpio
Taschenbuch, Broschur, 256 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-70197-7
Erschienen am  09. Mai 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein Biophysiker und Visionär betrachtet die Sache mit dem Glück. Gute Vorsätze, und Glück gesucht?

Von: Manja Kendler

31.12.2017

Dieter Broers ist Brückenbauer und Suchender. Als Biophysiker und Entdecker hat er über 100 Patente angemeldet, wie er sagt, stammen sie alle aus Inspirationen. Eine Inspiration ist auch dieses Buch. Zum einem begibt es sich auf die Sinnsuche, Lebensfragen zum Thema Erfolg, Beziehungen und Liebe, doch es ist zum anderen, auch ein Ausflug in den Kosmos des Dieter Broers sowie eine Einladung sein eigenes Universum zu entdecken. Dabei berichtet er aus seinem Leben, mit vielen interessanten Begegnungen, spannenden Momenten und praktischen Tipps zur Wahrnehmung. Ohne Zeigefinger weist er Wege auf, wie wir weniger uns selbst Glücksverbote auflegen, Denkblockade zurechtzimmern und was es mit unserer Umwelt, dem Umfeld zu tun hat und mit uns. Wer sich auf die Suche machen will nach kosmischen Quellen, Liebe und Partnerschaft möge sich „Der Glückscode“ ins Gepäck aufnehmen. „Stellen Sie sich vor, dass die Seele ein sonniger Garten ist …“ Ist ein Motto Autors und somit im Schutzgarten mehr als willkommen. Ein wenig Einblick, wer dieser Mann ist und was ihn beschäftigt, erhaltet Ihr im kommenden Gartengespräch mit Dieter Broers. Wer sich traut in den spirituellen Wurzeln zu tauchen und weit über sich hinaus zu wachsen dem sei dieses Buch ans Herz gelegt. Dieses Buch ist für alle, die bereit sind, für andere Realitäten, Schwingungen und ganzheitliches Bewusstsein und Selbstverwirklichung sowie glückliche Partnerschaft. Für Dieter Broers Begeisterte ein Muss und wenn es zum Weitergeben gedacht ist!

Lesen Sie weiter

Äußerst interessant!

Von: zauberblume

14.07.2017

"Der Glückscode" von Dieter Broers wurde mir von Bekannten empfohlen. In diesem Buch geht es um die kosmischen Quellen für Selbsterkenntnis, Liebe und Partnerschaft. Hier geht es um Fragen, wie z.B. Wie kann ich wirklich glücklich sein? Wie kann ich den richtigen Partner finden und eine erfüllte Beziehung leben usw...... Und es liegt an uns selbst diese kosmischen Energien zu nutzen und das gelesene umzusetzen. Was vielleicht nicht immer so einfach ist, wie es scheint. Mich hat schon das Vorwort des Buches beeindruckt. Und hier besonders der Satz des Biophysikers "Ich bin sicher, dass dieses Buch ihr Leben verändern wird". Und man muss an sich arbeiten, um die innere Gelassenheit und seine Ruhe zu finden. Wieder auf sein eigenes Ich zu hören. Besonders interessant fand ich auch gleich das 1. Kapitel "Die Kunst des Wünschens". Und was alles dahintersteckt. Denn macht uns die Erfüllung unserer Wünsche auf Dauer wirklich glücklich. Ein hochinterssantes Buch, das mich in eine andere Welt eintauchen ließ und von dem ich total begeistert bin. Gerne vergebe ich für diesen herausragenden Ratgeber 5 Sterne

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dieter Broers

Dieter Broers forscht als Biophysiker auf dem Gebiet der Frequenz- und Regulationstherapie. Aufgrund seiner wissenschaftlichen Leistungen wurde er in das International Council for Scientific Development (ICSD) berufen, dem u. a. 100 Nobelpreisträger angehören. Er ist Autor mehrerer erfolgreicher Bücher, u.a. des SPIEGEL-Bestsellers (R)evolution 2012, und einer der gefragtesten Referenten der spirituellen Szene.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors