VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der Kuss des Dämons

Die "Dämon"-Reihe (1)

Ab 12 Jahren

Kundenrezensionen (5)

oder mit einem Klick
bestellen bei:

€ 7,95 [D] inkl. MwSt.
€ 8,20 [A] | CHF 10,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-570-30554-6

Erschienen: 01.03.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der Vampir-Bestseller

Es ist Liebe auf den zweiten Blick – doch nie im Leben hätte Dawn für möglich gehalten, dass ihre Gefühle ausgerechnet von einem Geschöpf der Nacht erwidert werden: von Julien, dem unnahbar Coolen, aber auch unheimlich schönen Neuen an der High School. Er hat einen blutigen Auftrag, in den Dawn tiefer verwickelt ist, als sie ahnt …

Bonusmaterial, das man im Buch "Blutbraut" nicht findet, Infos zur Autorin und tolle Fan-Downloads auf der Website www.cbt-lynnraven.de

„Eine der schönsten und mitreißendsten Geschichten, die es im Vampir- und Fantasygenre gibt.”

LiteraTeens, www.hr-online.de

ÜBERSICHT ÜBER DIE BÄNDE DER "DÄMON"-REIHE

Romantisch, düster und sexy - Lynn Raven schreibt Dark Fantasy zum Verlieben.

Die "Dämon"-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Lynn Raven (Autorin)

Lynn Raven lebte in Neuengland, USA, ehe es sie trotz ihrer Liebe zur wildromantischen Felsenküste Maines nach Deutschland verschlug. Nachdem sie zwischenzeitlich in die USA zurückgekehrt war, springt sie derzeit nicht nur zwischen der High- und der Dark-Fantasy hin und her, sondern auch zwischen den Kontinenten.

„Eine der schönsten und mitreißendsten Geschichten, die es im Vampir- und Fantasygenre gibt.”

LiteraTeens, www.hr-online.de

„Mal wieder ein Buch zum Abschmachten …”

Amazon-Leserstimme

„Wer Dark Fantasy mag, wird dieses Buch lieben.”

Westdeutsche Allgemeine

Originaltitel: Der Kuss des Dämons
Originalverlag: Ueberreuter

Taschenbuch, Broschur, 336 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-570-30554-6

€ 7,95 [D] | € 8,20 [A] | CHF 10,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbt

Erschienen: 01.03.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Schwacher Start - starkes, spannendes Ende

Von: Carlosia reads books Datum: 06.04.2016

cullenfamilie.wix.com/carlosiareadsbooks

Klappentext:
Der Vampir-Bestseller
Es ist Liebe auf den zweiten Blick – doch nie im Leben hätte Dawn für möglich gehalten, dass ihre Gefühle ausgerechnet von einem Geschöpf der Nacht erwidert werden: von Julien, dem unnahbar Coolen, aber auch unheimlich schönen Neuen an der High School. Er hat einen blutigen Auftrag, in den Dawn tiefer verwickelt ist, als sie ahnt …

Über den Autorin:
(Amazon)
Lynn Raven lebte in Neuengland, USA, ehe es sie trotz ihrer Liebe zur wildromantischen Felsenküste Maines nach Deutschland verschlug. Nachdem sie zwischenzeitlich in die USA zurückgekehrt war, springt sie derzeit nicht nur zwischen der High- und der Dark-Fantasy hin und her, sondern auch zwischen den Kontinenten und ist unter den Namen Lynn Raven und Alex Morrin erfolgreich.

Erster Satz:
Ein Oberlicht auf einem Flachdach über Nacht offen zu lassen war, als bettele man um einen Regenguss und die darauf folgen­den nassen Fußböden - oder um einen Einbruch.

Gestaltung:
Die Gestaltung des Buches finde ich nicht ganz so gut. Es wirkt in meinen Augen zu überladen.

Inhalt:
Dawn hat als Kind ihre Eltern verloren. Seit dem wohnt sie bei ihrem Onkel der sehr häufig auf Geschäftsreise ist. Eines Tages taucht bei ihr in der Schule ein Junge auf, mit dem die Veränderungen in ihrem Leben beginnen.

Meine Meinung:
Dieses Buch hat meiner Meinung etwas Lahm begonnen wurde aber zum Ende hin richtig spannend und ich habe es nicht mehr aus den Händen gelegt. Am Anfang habe ich ein paar Paarallen zu der Twiligth Reihe gesehen, diese sind aber recht schnell wieder verflogen.
Diesem Buch kann man gut folgen und ist am Ende wirklich sehr überrascht wie wirklich alles auf den Kopf gestellt wurde. Ich freue mich schon riesig auf den nächsten Teil, den ich mir noch besorgen muss ;)

Bewertung:
∞∞∞∞,Klappentext:
Der Vampir-Bestseller
Es ist Liebe auf den zweiten Blick – doch nie im Leben hätte Dawn für möglich gehalten, dass ihre Gefühle ausgerechnet von einem Geschöpf der Nacht erwidert werden: von Julien, dem unnahbar Coolen, aber auch unheimlich schönen Neuen an der High School. Er hat einen blutigen Auftrag, in den Dawn tiefer verwickelt ist, als sie ahnt …
Über den Autorin:
(Amazon)
Lynn Raven lebte in Neuengland, USA, ehe es sie trotz ihrer Liebe zur wildromantischen Felsenküste Maines nach Deutschland verschlug. Nachdem sie zwischenzeitlich in die USA zurückgekehrt war, springt sie derzeit nicht nur zwischen der High- und der Dark-Fantasy hin und her, sondern auch zwischen den Kontinenten und ist unter den Namen Lynn Raven und Alex Morrin erfolgreich.
Erster Satz:
Ein Oberlicht auf einem Flachdach über Nacht offen zu lassen war, als bettele man um einen Regenguss und die darauf folgen¬den nassen Fußböden - oder um einen Einbruch.
Gestaltung:
Die Gestaltung des Buches finde ich nicht ganz so gut. Es wirkt in meinen Augen zu überladen.

Inhalt:
Dawn hat als Kind ihre Eltern verloren. Seit dem wohnt sie bei ihrem Onkel der sehr häufig auf Geschäftsreise ist. Eines Tages taucht bei ihr in der Schule ein Junge auf, mit dem die Veränderungen in ihrem Leben beginnen.

Meine Meinung:
Dieses Buch hat meiner Meinung etwas Lahm begonnen wurde aber zum Ende hin richtig spannend und ich habe es nicht mehr aus den Händen gelegt. Am Anfang habe ich ein paar Paarallen zu der Twiligth Reihe gesehen, diese sind aber recht schnell wieder verflogen.
Diesem Buch kann man gut folgen und ist am Ende wirklich sehr überrascht wie wirklich alles auf den Kopf gestellt wurde. Ich freue mich schon riesig auf den nächsten Teil, den ich mir noch besorgen muss ;)
Bewertung:
∞∞∞∞

Die Blutbraut und Der Kuss des Dämons

Von: Jana Datum: 27.12.2013

Danke Für diese Tollen Bücher!
Der Kuss des Dämons hab ich in den Sommerferien gelesen,was echt den Scheiß Urlaub mit meiner Mom und ihren Freund gerettet hat!
Hab mich sofort in die Geschichte verliebt :)
Die andern teile sind genauso toll!
Und die Blutbraut ,die habe ich verschlungen :)
Ich mag diese Bücher sehr! sie Gehören echt zu meinen Lieblingen!
Egal wie oft ich sie Lese , ich finde sie immer wieder gut :)
DANKE :)

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin