Der Schneeleopard

Ein Rizzoli-&-Isles-Thriller

(6)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Schneeleopard beobachtet, er jagt – er tötet

Die Polizei von Boston ermittelt in einem bizarren Mordfall. Die Leiche eines Jägers und Tierpräparators wurde gefunden – ausgeweidet und aufgehängt wie eines seiner Beutetiere. In den Wäldern werden Knochenreste eines weiteren Opfers entdeckt. Doch Boston ist nicht das einzige Jagdrevier des Killers. Es scheint eine Verbindung zu einem fünf Jahre zurückliegenden Vorfall in Botswana zu geben, wo die Teilnehmer einer Safari auf ungeklärte Weise verschwanden. Jane Rizzoli reist nach Afrika, um dem heimtückischen Mörder auf die Spur zu kommen ...


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger
Originaltitel: Die Again (Rizzoli & Isles 11)
Originalverlag: Ballantine, New York 2014
Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0047-5
Erschienen am  19. September 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Rizzoli&Isles vs. Afrika

Von: Leseherz

25.07.2018

Für viele ist es ein Traum eine Tour durch Afrika zu machen. Wilde Tiere beobachten, abends gemeinsam am Lagerfeuer sitzen, weit weg von den sozialen Medien, weg vom Stadtrummel. Kurz um: rein in die natürlichste Wildnis! Doch was ist, wenn sich dieser Trip zu einem Albtraum entpuppt? Nach Hause fliegen oder ausharren und hoffen, dass die Hyänen einen nicht holen? Eine sechsköpfige Truppe fand sich zusammen, um ein Abenteuer zu erleben, doch nach wenigen Tagen erlebten sie ihren Horrortrip und wollen nur noch eins: gesund nach Hause! Währendessen ermittelt die Bostoner Polizei in einem Mordfall. Viele Tierschützer würden sich auf die Seite des Täters schlagen: ein Jäger wurde aufgehängt und ausgeweidet aufgefunden! Seine Trophäen? Ausgestopfte Tiere, wo das Auge nur so hinreicht. Doch es dauerte nicht lange und man fand kurze Zeit später eine zweite Leiche und in den Wäldern Knochenreste. Wer ist so bizarr und jagt Menschen wie ein Jäger der Tiere in Afrika jagt? Die Spur führt Jane und Gabriel nach Botswana — zu einer Überlebenden, die einen Höllentrip durchlebte und nie wieder in ihr altes Leben zurückkehrte. Doch sie und Dr. Isles geraten daraufhin ins Lebensgefahr. Kann Jane beide rechtzeitig retten?

Lesen Sie weiter

Tolles Buch

Von: Pia aus Voitsberg

29.08.2016

Der - vorerst - letzte Teil aus der berühmten Rizzoli & Isles -Reihe hat mich wahrlich gefesselt und das Buch war in 2 Tagen fertig gelesen. Mir hat besonders gut gefallen, dass es zwei Erzählstränge gibt, damit man sich ein gutes Bild machen kann. Obwohl ich das Ende sehr spannend fand und mich keine Minute langweilte, waren am Ende doch sehr viele Fragen für mich offen ,welche nicht beantwortet wurden.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Seither sind Tess Gerritsens Thriller um das Bostoner Ermittlerduo Rizzoli & Isles von den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Maine.

www.tess-gerritsen.de

Zur AUTORENSEITE

Links