Der gehetzte Uhrmacher

Ein Lincoln-Rhyme-Thriller

(1)
TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 9,99 [D] inkl. MwSt.
ca. 10,30 [A] | ca. CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Dieser Thriller wird Ihnen buchstäblich die Zeit vertreiben!

Kleine Standuhren, die gnadenlos die letzten Sekunden im Leben der Opfer herunterzählen – sie sind das unverwechselbare Markenzeichen des »Uhrmachers«. Lincoln Rhyme und Amelia Sachs jagen einen Serienkiller, der seine Morde mit der unfehlbaren Präzision eines Schweizer Uhrwerks begeht. Und sie erhalten dabei unschätzbare Hilfe von Kathryn Dance – einer weltweit anerkannten Verhörspezialistin, die Verbrecher zuverlässiger entlarven kann als ein Lügendetektor. Doch der Uhrmacher ist den Ermittlern stets einen Schritt voraus, und irgendwo im Verborgenen tickt ein Zeitzünder unerbittlich gegen Null ...


Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild
Originaltitel: The Cold Moon (Lincoln Rhyme 07)
Originalverlag: Simon & Schuster, New York 2006
Taschenbuch, Broschur, ca. 512 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0768-9
Erscheint am 16. September 2019

Leserstimmen

Es tickt und tickt

Von: tinaliestvor

31.08.2017

Der gehetzte Uhrmacher ist der 7. Teil der Lincolm Rhyme & Amelia Sachs Thriller Reihe. Ein Killer geht um und hinterlässt grausam ermordete Leichen. Da die Mordopfer alle unterschiedlichen Tötungsarten zum Opfern fielen, ist für die Ermittler nicht gleich klar, dass es sich um einen Serienkiller handelt. Einzig die immer bei der Leiche befindlichen laut tickenden kleinen Standuhren rufen Lincolm Rhyme auf den Plan. Da die Ermittlungen auf der Suche nach dem "Uhrmacher" mehrfach in einer Sackgasse enden, beschließten Lincolm und Amelia eine neue Partie mit ins Boot zu holen. Katrhyn Dance gilt als weltweit anerkannte Spezialistin für Körpersprache und gilt als menschlicher Lügendetektor. Die neue Strategie geht vorerst auf und die Drei sind dem Uhrmacher auf der Spur... Ein gewohnt spannender und teilweise sehr blutiger Deaver-Thriller. Man kann den Druck der Ermittler schier spüren, denn die Uhr tickt im wahrsten Sinne des Wortes. Auch die Einbringung eines neuer neuen Protagonistin, die natürlich ihre eigene Ermittlerreihe bei Deaver erhält, zieht das Tempo des Buches ganz schön an. Man rauscht durch diesen Thriller, denn die Uhr tickt laut im Kopf des Lesers!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Seit seinem ersten großen Erfolg als Schriftsteller hat der von seinen Fans und den Kritikern gleichermaßen geliebte Jeffery Deaver sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien. Seine Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt werden und in 150 Ländern erscheinen, haben ihm zahlreiche renommierte Auszeichnungen eingebracht.

Zur AUTORENSEITE

Links

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich