Der kleine Freund

Roman

Taschenbuch
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Alexandria, eine kleine Stadt in den Südstaaten: Hier wächst Harriet Cleve in einem Zuhause voller Geborgenheit auf, und dennoch lastet ein dunkler Schatten auf ihrer Kindheit. Zwölf Jahre sind seit jenem Moment vergangen, in dem für die Familie Cleve die Welt jäh zum Stillstand kam: Eine Nachbarin fand Harriets neunjährigen Bruder Robin erhängt an einem Baum. Die Umstände seines rätselhaften Todes blieben in all der Zeit ungeklärt, und so fasst in diesem heißen Sommer die eigensinnige Harriet den Entschluss, Robins Mörder um jeden Preis ausfindig zu machen ...

»Das Warten hat sich gelohnt. Gewaltig!«

Madame

Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt
Originaltitel: The Little Friend
Originalverlag: Alfred A. Knopf
Taschenbuch, Klappenbroschur, 784 Seiten, 13,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-442-48732-5
Erschienen am  16. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Donna Tartt wurde in Greenwood, Mississippi, geboren. Schon mit ihrem Debütroman »Die geheime Geschichte« schrieb sie sich unter die wichtigsten zeitgenössischen Autorinnen Amerikas. Ihr zweites Buch »Der kleine Freund« begeisterte erneut Leser sowie Kritiker. Zuletzt erschien »Der Distelfink«, der mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Donna Tartt schafft es, den Leser bereits durch den ersten Satz in ihren Bann zu ziehen. Ein atmosphärisch dichter Roman über das Erwachsenwerden und Scheitern.«

Marie Claire

»Donna Tartt ist ein vielschichtiges Südstaaten-Epos gelungen, scharfsichtig, dicht, spannungsreich und eindringlich, das nach Wahrheit sucht und den Verlust der Kindheit betrauert.«

Buchjournal

»Hochspannung! Donna Tartt schaut in Abgründe und stellt Fragen nach Moral und Verantwortung, die das Nachdenken lohnen. Ein Buch, das man gelesen haben muss.«

Für Sie

»Donna Tartt hat einen wunderbaren Roman geschrieben, intelligent, vielschichtig, genau beobachtet und von einer außergewöhnlichen Sprachkraft.«

NDR Kultur

Weitere Bücher der Autorin