VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Biene Maja und ihre Abenteuer Neuausgabe

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-328-10263-2

DEMNÄCHST
Erscheint:  11.06.2018

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Der erfolgreiche Kinderbuchklassiker im Original!

Seit über 100 Jahren begeistert die Biene Maja Kinder wie Erwachsene. »Die Biene Maja und ihre Abenteuer« hat sich millionenfach verkauft, sie wurde auf die Bühne gebracht und erfolgreich verfilmt – einer der größten Kinderbuchklassiker! Waldemar Bonsels erzählt darin überaus unterhaltsam die Geschichte der neugierigen kleinen Biene, die auszieht, um die große Welt zu entdecken, Freunde findet, Gefahren meistert und ihre Familie, das eigene Bienenvolk, vor dem Angriff der blutrünstigen Hornissen rettet. Die charmante Erzählung, hier in der Textfassung, ist spannend bis zum Schluss, bleibt dabei immer intelligent und frei von Sentimentalitäten.

»Ein modernes Märchen – ebenbürtig den klassischen an die Seite zu stellen.«

Der Tagesspiegel

Waldemar Bonsels (Autor)

Waldemar Bonsels (1880–1952) bereiste nach einer Ausbildung zum Missionskaufmann Indien, später Europa, Ägypten sowie Amerika und war zeitweise als Verleger in München tätig. Seine Leser begeisterte er nicht nur mit »Die Biene Maja und ihre Abenteuer«, dem weltweit erfolgreichen und vielfach verfilmten Kinderbuchklassiker, sondern auch mit Reise- und Naturschilderungen. Das Gesamtwerk Waldemar Bonsels ist bei DVA erschienen.

»Ein modernes Märchen – ebenbürtig den klassischen an die Seite zu stellen.«

Der Tagesspiegel

»Die Geschichte der Biene Maja ist in Amerika, Japan, Indien genauso beliebt wie in Deutschland.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Waldemar Bonsels Märchen hat nicht nur die Kinderherzen in der ganzen Welt erobert, auch als Erwachsener entzieht man sich schwer dem Charme und der Poesie.«

Der Tagesspiegel

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Taschenbuch, Broschur, ca. 80 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-328-10263-2

ca. € 10,00 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Penguin

DEMNÄCHST
Erscheint:  11.06.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Ein Klassiker

Von: My book world Datum: 19.02.2018

https://www.instagram.com/my_book_world._/

Die Biene Maja - fast jeder kennt sie.��
In diesem Buch ist ihre Geschichte aufgeschrieben und mit wunderschönen bunten Bildern illustriert.
��Es ist super interessant die Urform der ganzen Filme und Serien zu lesen und ich finde es viel besser als alles andere.
��Die Zeichnungen haben mir sehr gut gefallen und passen immer perfekt ins Buch.
��Der Schreibstil ist sehr gut zu lesen und auch für jüngere Kinder geeignet.
.
��Ein wunderschöner Klassiker für Jung und Alt.

Ein zeitlos-schöner Klassiker mit tollen Zeichnungen

Von: Sabrina Datum: 19.12.2017

sabrinas-buchwelt.blogspot.de/

Wer kennt sie nicht? Die kleine und freche Biene Maja - hier liegt uns jedoch keine quirlige Biene vor, die mit dem PC aufgefrischt wurde. Nein, hier haben wir den Klassiker von Waldemar Bonsels auf dem all die neuen Filme und Serien beruhen.

Das Buch ist wirklich wunderschön. Nicht nur die Geschichte der kleinen Biene Maja ist wundervoll - sondern die komplette Gestaltung des Buches. Der Leineneinband, die Farben, die so schön miteinander harmonieren und die tollen Zeichnungen im Buch.

Der Schreibstil lässt sich sehr gut lesen und mir hat die Geschichte der kleinen Biene sehr gut gefallen. Wie sie direkt merkt, dass das Leben im Bienenstock nichts für sie ist, dass sie frei sein will und fliegen, die verschiedenen Begegnungen, die sie auf ihrer Reise macht, wie zum Beispiel mit Peppi Rosenkäfer oder aber auch die weniger schöne mit der Libelle. Aber Natur ist eben Natur und die wird hier dargestellt - romantisch und voller quirliger und interessanter kleiner Insektenleben.

Ich freue mich schon jetzt darauf, wenn meine Kinder alt genug sind um sich von mir diesen Klassiker vorlesen zu lassen!
Ein wirklich schönes Buch, mit einer tollen Geschichte, die ihren Reiz nie verlieren wird
- und auch sehr interessant unter dem Gesichtspunkt, dass der Autor seine Kindheitserlebnisse hier aufgeschrieben hat (wenn auch sehr phantasievoll)!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors