Die Brücke

Ab 13 Jahren
Taschenbuch
6,95 [D] inkl. MwSt.
7,20 [A] | CHF 10,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Klassiker der Antikriegsliteratur erstmals im Jugendbuch!

Mai 1945, wenige Tage vor der Kapitulation. Tief im Bayerischen Wald steckt die Wehrmacht sieben Hitlerjungen in Uniformen. Ihr Auftrag: Eine Brücke soll gehalten werden. Schwankend zwischen dem Glauben an den Endsieg und ihrer Todesangst, ziehen die Jungen in den Kampf, der strategisch völlig bedeutungslos ist. Einer nach dem anderen lässt sein Leben. Da kommt der Befehl, die Brücke zu sprengen …

Authentisch, eindringlich, legendär

"Pflichtlektüre."

Süddeutsche Zeitung

Originaltitel: Die Brücke
Originalverlag: DVA
Taschenbuch, Broschur, 224 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
Mit Lehrerhandreichung
ISBN: 978-3-570-30361-0
Erschienen am  05. März 2007
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Gregor Dorfmeister, alias Manfred Gregor, geboren 1929, überlebte knapp seinen Einsatz im Volkssturm. Er veröffentlichte drei Romane, von denen zwei verfilmt und internationale Erfolge wurden, Gregor Dorfmeister arbeitete mehr als vier Jahrzehnte als Journalist. Er lebt in seiner Heimatstadt Bad Tölz.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

"Ein so wichtiges wie bedrückendes Buch."

Dresdner Morgenpost