Die Distelfrauen

Roman

TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 10,30 [A] | ca. CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Seit dem tragischen Unfalltod ihres Mannes hat die 30-jährige Mel ihre Kölner Wohnung kaum verlassen. Als aber ein Sturz ihre Großmutter Lene ans Bett fesselt, muss Mel in den rauen Westerwald reisen. Mit der wortkargen Lene hat sie sich noch nie verstanden. Doch auf dem alten Westerwälder Bauernhof nähern sich die beiden vom Leben gezeichneten Frauen einander zögerlich an. Nicht zuletzt durch Lenes dramatische Geschichte, die sie ihrer Enkelin Stück für Stück erzählt. Und auch Lenes attraktiver Hausarzt, Noah Berkamp, öffnet Mels Herz allmählich wieder für die Frage, was das Leben noch für sie bereithält ...


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, ca. 420 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-49022-6
Erscheint am 20. Juli 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sonja Roos, 1974 geboren, wuchs in einem kleinen Dorf im Westerwald auf. Sie studierte Germanistik und Anglistik und arbeitete als Redakteurin und Kolumnistin bei der Rhein-Zeitung. Sonja Roos lebt heute mit Mann, drei Töchtern, einem Hund und acht Meerschweinchen in ihrer alten Heimat, dem Westerwald. »Die Distelfrauen« ist ihr erster Roman.

Zur AUTORENSEITE