Die Schatten von Race Point

Roman

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eine Liebe, die stärker ist als das Leben

Cape Cod,1978. Als Kinder sind Hallie Costa und Gus Silva unzertrennlich, als Teenager werden sie ein Liebespaar – bis ein dramatischer Vorfall am Strand von Race Point sie scheinbar unwiederbringlich auseinandertreibt. Doch Hallie kann ihren Freund nie vergessen, und als Gus Jahre später eines Mordes angeklagt wird, muss sie sich ihren Gefühlen stellen, denn seine gesamte Existenz steht auf dem Spiel. Kann sie ihm noch einmal helfen, bevor es zu spät ist? Hallie kehrt in ihre Heimatstadt zurück und stößt dort unerwartet auf dunkle Geheimnisse von ungeahnten Dimensionen …

»[M]it viel Spannung und ungeahnten Wendungen [zeigt] Patry Francis […], wie eng Liebe und Verrat manchmal beieinander liegen können.«

BRIGITTE Sommer 2017 (16. Juni 2017)

ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Amerikanischen von Claudia Feldmann
Originaltitel: The Orphans of Race Point
Originalverlag: HarperCollins, New York 2014
Taschenbuch, Klappenbroschur, 592 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0337-7
Erschienen am  20. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Cape Cod, Vereinigte Staaten von Amerika

Leserstimmen

Ein leichte Lektüre für zwischendrin, die mich leider nicht ganz überzeugt hat

Von: Book Treasures Between Wallabies And Palm Trees

31.08.2019

Das Cover lädt mit seinen hellen, mädchenhaften Farben einfach zum Träumen ein und passt wirklich perfekt zu der Geschichte dahinter. 'Die Schatten von Race Point' ist geradezu eine emotionale Achterbahnfahrt - haltet die Taschentücher bereit. Die Idee an sich ist dramatisch und spannend und insgesamt fand ich den Schreibstil recht gut, allerdings zwischenzeitlich leider ein wenig langatmig. Daher finde ich, dass dem Buch ein paar Seiten weniger auch keinen Abbruch getan hätten. Die Charaktere wiederum, haben mich vollkommen überzeugt. Sie sind tiefgründig und ich habe sie ganz schnell lieb gewonnen. Vor allem Hallie hat es mir total angetan. Sie würde einfach alles tun, um anderen zu helfen. Sie Hallie ist ein wundervoller Mensch mit großartigen Charakterzügen. Ihr müsst sie einfach kennenlernen. Alles in allem hat mir 'Die Schatten von Race Point' recht gut gefallen, auch wenn es ein paar unnötige, langatmige Szenen enthielt. Andere Szenen sind jedoch so herzzerreißend und gefühlvoll, dass ich einfach weiterlesen musste. Die Charaktere haben mich mit Gefühl und Mut überzeugt. Es war eine relativ leichte Lektüre für zwischendrin, aber ich hätte mir am Ende doch ein wenig mehr erhofft.

Lesen Sie weiter

...wunderbarer Roman....

Von: Lesebegeisterte

17.01.2018

Wunderschönes und sehr ansprechendes Cover. Ein großes Geheimnis überschattet Hallies Leben. Gus, ihre große Liebe hat Schreckliches getan. Hallie verzeiht ihm, doch Gus entscheidet sich Priester zu werden. Die Jahre vergehen, beide denken oft aneinander. Als sie sich zufällig begegnen, müssen sie sich der Vergangenheit stellen. Toller Roman, sehr spannend. Für Fans von Kate Morton oder Katharina Webb.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Patry Francis, geboren 1950 in Brockton, Massachusetts, lebt mit ihrer Familie auf Cape Cod. Ihre Erzählungen und Gedichte sind in zahlreichen literarischen Zeitschriften erschienen und wurde mehrfach für den renommierten Pushcart-Preis nominiert. Die Schatten von Race Point ist ihr erster Roman bei Blanvalet.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Ein Mord bestimmt die aufwühlende Freundschafts-Saga von Patry Francis«

BUNTE (18. Mai 2017)

»Epos um Liebe, Schuld und Verrat mit einer Prise Krimi: großartig!«

mein tv & ich (15. Juni 2017)