VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen Roman

Die Shannara-Chroniken (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-7341-6127-8

Erschienen: 19.06.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub), Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eine uralte Bedrohung kehrt in die Welt zurück und sendet seine Mordgeister aus, um die Menschheit und die Elfen zu vernichten. Um diese Macht zurückzudrängen und zu besiegen, benötigt der Druide Allanon die Unterstüzung von Brin Ohmsford, der Hüterin der Elfensteine. Denn nur Brin beherrscht das Zauberlied der Elfen. Doch das Böse hat Allanons Schritt vorausgesehen, und auf Brin wartet nun ein Schicksal, das schlimmer ist als der Tod. Nur wenn sie bereit ist, sich selbst aufzugeben, gibt es noch Hoffnung für Menschen und Elfen …



Die Shannara-Chroniken – Das Lied der Elfen ist bereits in geteilter Form erschienen unter den Titeln: »Das Zauberlied von Shannara«, »Der Köniig von Shannara« und »Die Erlösung von Shannara«.

Terry Brooks (Autor)

Im Jahr 1977 veränderte sich das Leben des Rechtsanwalts Terry Brooks, geboren 1944 in Illinois, USA, grundlegend: Gleich der erste Roman des begeisterten Tolkien-Fans eroberte die Bestsellerlisten und hielt sich dort monatelang. Doch Das Schwert von Shannara war nur der Beginn einer atemberaubenden Karriere, denn bislang sind mehr als zwanzig Bände seiner Shannara-Saga erschienen.

19.10.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 2 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

26.10.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 3 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

02.11.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 4 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

02.11.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 5 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

09.11.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 6 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

16.11.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 7 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

23.11.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 8 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

30.11.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 9 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

07.12.2017 | Fernsehen & Radio

Ausstrahlung der zweiten Staffel der Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" - 10 Episoden
Folge 10 auf Amazon Prime

Mehr Infos zur Serie

  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Amazon Prime

Aus dem Amerikanischen von Sylvia Brecht
Originaltitel: The Wishsong of Shannara
Originalverlag: Ballantine Books, New York

Taschenbuch, Broschur, 672 Seiten, 12,5 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-7341-6127-8

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 19.06.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Klasse Fortsetzung

Von: Sarah's Book Blog xo Datum: 12.10.2017

https://sarahsbookblogxo.wordpress.com

Zeitlich spielt die Geschichte nach der Serie, denn es geht hauptsächlich um die Kinder von Eretria und Wil.

Diese beiden Protagonisten könnten unterschiedlicher nicht sein. Beide sind nicht perfekt und haben ihre Macken, aber jeder denkt auf seine ganz eigene Weise. Brin ist meiner Meinung nach über die gesamte Geschichte nicht so wirklich aus sich heraus gekommen. Sie macht vieles mit sich selber aus und hat nach außen hin nicht so eine Präsenz wie ihr jüngerer Bruder Jair. Jair war mir wesentlich sympathischer.

Auch Allanon spielt wieder eine tragende Rolle. Nebenbei trifft man wieder auf alte Bekannte aus den Vorgängern, hier möchte ich aber noch nicht zu viel verraten.

Beide Kinder müssen mit ihren Gefährten getrennt auf ein gefährliches Abenteuer gehen. Mir haben die Begleiter sehr gefallen. Es entstanden gute Gruppengeflechte, wie es auch schon in den beiden anderen Bänden war.

Liebe, Freundschaft, Hass und Wut sind omnipräsent. Brooks lässt erneut Gut auf Böse treffen und bettet diesen Konflikt erneut in seine durchkonstruierte Highfantasywelt. Auch wenn man schon zwei Bücher, die in dieser Welt spielen gelesen hat, kann man einfach nicht genug bekommen und erfährt in diesem Band noch einige neue Details. Brooks gelingt es seine Welt noch weiter auszubauen und dabei noch realistischer erscheinen zu lassen.

Sein Schreibstil gefällt mir gut. Es gibt nach wie vor typische 80er Jahre Fantasy Floskeln, die aber auch den Charme ausmachen. Ich finde, dass man merkt, dass es kein aktueller Roman ist. Trotzdem wird diese Geschichte wohl erst mal nicht alt werden, denn Brooks setzt auf tradierte Muster und Werte der Highfantasy. Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Die Spannung darf in diesem Buch selbstverständlich auch nicht fehlen. Diese baut sich Schritt für Schritt auf. Ich wurde über die gesamte Länge des Buches wunderbar unterhalten. Es kam keine langweiligen Stellen.

Es ist nicht umbedingt erforderlich zuvor die anderen beiden Bände gelesen zu haben, weil die Geschichte relativ in sich abgeschlossen ist und lediglich in den Beziehungen der Charaktere eine Fortsetzung darstellt. Trotzdem würde ich das nicht tun. Man kann mit dem Buch viel mehr anfangen und auch alle Anspielungen verstehen, wenn man zuvor alle Teile gelesen hat. Auch die Fantasywelt erschließt sich nicht mal eben. Sie ist durch den Aufbau von Band 1 und 2 geprägt. Von daher mein Rat: Haltet euch an die Reihenfolge.

Insgesamt hatte ich viel Freude an diesem Buch. Es hat mir hervorragend gefallen. Es stellt eine tolle Fortsetzung der anderen Bücher dar. Nicht nur für Fans der Serie, sondern auch für jeden Liebhaber von Highfantasy.

Toller Teil!

Von: mariesbookishworld Datum: 20.09.2017

www.mariesbuecher.blogspot.de

Lange hat es gedauert doch nun wurden wir auch mit diesem wunderschönen Buch in der neuen Aufmachung belohnt. Das Cover hat großen Wiedererkennungswort und fügt sich optisch in Cover und Buchrücken sehr gut zu Teil 1 und 2 dazu.

Auch wenn es schwer- und damit etwas kurz ausfällt, werde ich versuchen diese Rezension so spoilerfrei wie möglich zu halten! (Was bei Fantasy wirklich, wirklich schwer ist...)

Wie auch die anderen Teile lässt sich dass Buch wieder sehr schön und angenehm schnell lesen. Man ist nach den zwei vorangegangenen Büchern fix in der Geschichte drin und hat sich nach so vielen Seiten auch schon mit der Welt vertraut machen können.
Die Spannung wird in dem Buch durchweg erhalten und dem Leser wird nicht langweilig. Dass, was ich an Buch 2 kritisiert habe, ellenlange und sich über Seiten ziehende Beschreibungen, hat dieser Teil (glücklicherweise) fast gar nicht mehr. Und das kann man wirklich als enorme Steigerung ansehen.

Auch in diesem Teil begleitet uns wieder der Druide Allanon durch das zu bestehende Abenteuer und besonders, wie immer, bin ich nach dem Ende dieses Teils unglaublich gespannt und freue mich sehr auf den bald erscheinenden nächsten Teil.

Eine Kritik kommt leider auch hier wieder zum Vorschein: Wo ist die Karte?
High-Fantasy kommt einfach wirklich nicht ohne Karte aus! So groß die Vorstellungskraft des Lesers auch sein mag, genauso groß ist das Interesse, die Reise der Protagonisten, der Helden und der Bösewichte, auf der Karte zu verfolgen. Sehr sehr schade!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors