Die Spiderwick Geheimnisse - Im Bann der Elfen

(1)
Taschenbuch
5,95 [D] inkl. MwSt.
6,20 [A] | CHF 8,90 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Der Welterfolg endlich im Taschenbuch!

Als die Zwillinge Jared und Simon mit ihrer Schwester Mallory in das alte, verwinkelte Haus ihrer Tante einziehen, haben sie bald das Gefühl, dass sie hier nicht allein sind. Sie wollen dem Geheimnis auf den Grund gehen, aber das kleine Volk der Kobolde, Trolle, Feen und Elfen tut alles, um das zu verhindern …

Mit einer verschlüsselten Landkarte machen die Kinder sich auf die Suche nach dem gestohlenen Handbuch und gelangen in das Reich der Elfen. Als Jared dort gefangen genommen wird, müssen sie sich entscheiden: Jareds Freiheit oder das Handbuch …

Fantastische Kinderunterhaltung vom Feinsten.

"Pure Lesefreude!"

buchwurm.info

Aus dem Amerikanischen von Anne Brauner
Originaltitel: The Spiderwick Chronicles III - Lucinda's Secret
Originalverlag: Simon & Schuster, US
Mit Fotos / Illustrationen von Tony DiTerlizzi
Taschenbuch, Broschur, 128 Seiten, 14,0 x 18,7 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-22145-7
Erschienen am  09. November 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Spiderwick Geheimnisse-Reihe

Leserstimmen

Geheimnisse der Vergangenheit

Von: Traumfeder

18.05.2016

Inhalt Es reicht nicht, dass Jared und seine Geschwister unter Thimbletacks Streichen zu leiden haben, sie müssen auch noch von ihrer Tante Lucinda eine grausame Wahrheit über das Verschwinden ihres Vaters mitbekommen. Als würde dies nicht schlimm genug sein, fordern nun auch noch die Elfen das Buch von Spiderwick von ihnen, was sich jedoch als problematisch erweist. Meine Meinung Die Probleme der Grace Kinder steigern sich immer mehr. Seit Jared Thimbletack verärgert hat um Simon zu retten, können sie seinen Streichen nicht mehr entkommen. Das Wichtelmännchen tut alles um die Kinder zur Weißglut zu bringen. Jared hat keine Ahnung war er tun könnte um ihn zu besänftigen, seine bisherigen Versuche waren nicht sonderlich erfolgreich. Als keine Möglichkeit mehr verbleibt, müssen sie sich an ihre Tante Lucinda wenden, denn die Kinder glauben daran, dass sie von all den Wesen etwas weiß. Doch Lucinda offenbart ihnen etwas Unglaubliches, etwas, was ihren verschwundenen Vater, Arthur Spiderwick, betrifft. Zu Jareds Entsetzen macht sie auch noch den Vorschlag, vor dem er sich mit Händen und Füßen sträubt. Mehr oder weniger unfreiwillig müssen sich die Kinder der Vergangenheit stellen. Nicht ihrer, sondern viel mehr der von Spiderwick und seiner Tochter. Wie Detektive gehen sie dem nach, was vor langer Zeit geschah. Endlich wird den Kindern enthüllt, weshalb das Wissen der Spiderwicks so gefährlich ist. Weshalb es nötig ist, dass die Elfen das Buch erhalten. Doch ob diesen Wesen getraut werden kann, ist wieder eine völlig andere Frage, denn sie können sehr hinterhältig sein. Diesmal müssen die Geschwister wieder ein Abenteuer erleben. Sie begegnen neuen Wesensarten und tauchen immer weiter in eine unglaubliche Welt ab. Zum Glück ist Jared inzwischen ein Experte, da er Spiderwicks Handbuch studiert hat und kann daher so manches Mal von seinem Wissen zehren. Fazit Wichtelmännchen, Kobolde und nun auch noch Elfen. Die Probleme der Grace Geschwister werden einfach nicht weniger. Mit viel Geschick müssen sich die Kinder durch ihr neustes Abenteuer kämpfen, dabei wird es von Mal zu Mal gefährlicher.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Holly Black hat zahlreiche Bestsellerromane im Kinder- und Jugendbuch veröffentlicht, u. a. »Elfentocher«, »Die Spiderwick-Geheimnisse« (mit Illustrator Tony DiTerlizzi), »Prinz der Elfen«, »Magisterium« (zusammen mit Cassandra Clare), »Coldtown« und die »Elfenkrone«-Trilogie. Sie hat diverse Auszeichnungen erhalten, u. a. den Andre-Norton-Preis, den Mythopoeic-Preis und den Newbery-Honor-Preis. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn in New England in einem Haus mit einer Geheimtür.

Zur AUTORENSEITE

Anne Brauner

Anne Brauner studierte Romanistik, Germanistik und Geschichte. Sie übersetzt seit vielen Jahren Literatur aus dem Englischen, Französischen und Italienischen.

zum Übersetzer

Tony DiTerlizzi lebt als freier Autor, Illustrator und Filmemacher in Massachusetts. Berühmt wurde er durch seine mit Holly Black geschriebene weltweite Bestsellerserie "Die Spiderwick Geheimnisse".

Links

Pressestimmen

"Ein packender Gänsehaut-Grusel-Genuss!"

TV Spielfilm

"Herrlich spannende Jugend-Fantasy-Literatur, die auch Erwachsenenherzen erobern wird, mit packenden Charakteren und tolldreisten Abenteuern."

Bild am Sonntag

"Spannend wie Harry Potter, nur viel witziger und cooler."

Aachener Nachrichten