Die Vermissten

Thriller

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Jetzt in neuer Ausstattung!

Das grünschwarze Wasser leuchtet geheimnisvoll in der untergehenden Sommersonne. Der Abend könnte nicht schöner sein, als Greta, Alex und Tochter Smilla mit dem Boot zur kleinen Insel in der Mitte des Sees fahren. Greta bleibt am Ufer, während die anderen beiden auf Entdeckungstour gehen. Aber sie kommen nicht mehr zurück. Beunruhigt macht sich Greta auf die Suche – doch von Alex und Smilla fehlt jede Spur. In ihrer wachsenden Verzweiflung wendet sie sich an die Polizei. Schnell wird klar, dass Gretas eigene Geschichte ebenso große Rätsel aufwirft wie das Verschwinden ihrer Lieben. Und die Frage: Hat sie etwas damit zu tun?


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn
Originaltitel: De Försvunna
Originalverlag: Bokförlaget Forum, Stockholm 2015
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10378-3
Erschienen am  12. November 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Die Vermissten - Caroline Eriksson

Von: Toni s wonderfulbookworld

01.11.2019

Klappentext: Das grünschwarze Wasser leuchtet geheimnisvoll in der untergehenden Sommer Sonne. Der Abend könnte nicht schöner sein, als Greta, Alex und Tochter Smilla mit dem Boot zur kleinen Insel in der Mitte des Sees fahren. Greta bleibt am Ufer, während die anderen beiden auf Entdeckungstour gehen. Aber sie kommen nicht mehr zurück. Beunruhigt macht sich Greta auf die Suche- doch von Alex und Smilla fehlt jede Spur. In ihrer wachsenden Verzweiflung wendet die sich an die Polizei. Schnell word klar, dass Gretas eigene Geschichte ebenso große Rätsel aufwirft wie das verschwinden ihrer Lieben. Und die Frage : Hat sie damit zutun ? Meinung: Ich fand das Buch sehr spannend und es hat mich sehr gefesselt. Der schreib stil der Autorin war auch ganz in Ordnung. Ich kam sehr gut und schnell durch das Buch. Ich kann es wirklich emphelen. 🔅🔅🔅🔅/🔅🔅🔅🔅🔅

Lesen Sie weiter

Ein echt fesselnder Psychothriller

Von: Oldbookat

14.10.2019

Da mich „Die Beobachterin“ von Caroline Eriksson so begeistert hat, habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut und ich wurde nicht entäuscht. Dieser Psychothrillerist so anders als jeder andere Thriller den ich gelesen habe, was vor allem durch den Schreibstil und die geheimnisvolle Protagonistin verursacht wird. Die Spannung wird durchweg gehalten , auch dadurch dass einzelne auflösungen nach und nach im Buch kommen. Ich muss allerdings sagen dass sich dieses Buch nicht als Strandlektüre oder für mal zwischendurch eignet. Wenn man dieses Buch liest sollte man es am Stück lesen damit die Spannung der Geschichte nicht verloren geht. Aber ehrlich gesagt bei 288 Seiten ist das ja auch nicht allzu schwer. 😉 Ich gebe dem Buch 5/5 Sternen da es mich echt gefesselt hat.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Caroline Eriksson hat Sozialpsychologie studiert und als Personalberaterin gearbeitet. Der Thriller »Die Vermissten« hat ihr den internationalen Durchbruch eingebracht. Er erschien weltweit in über 25 Ländern. Caroline Eriksson lebt mit ihrer Familie in Stockholm.

Zur AUTORENSEITE

Wibke Kuhn

Wibke Kuhn, Jahrgang 1972, arbeitete nach dem Studium der Skandinavistik und Italianistik zunächst im Verlag. 2004 machte sie sich als Übersetzerin selbstständig. Sie überträgt skandinavische, englischsprachige und niederländische Romane und Sachbücher ins Deutsche (u. a. Stieg Larsson, Hendrik Groen und Nell Leyshon) und lebt in München.

zum Übersetzer

Weitere Bücher der Autorin