VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die Weite fühlen Aufzeichnungen einer Hirtin

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
€ 8,30 [A] | CHF 11,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-35723-5

Erschienen: 13.05.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Über den Dingen stehen – auf 2000 Metern Höhe

»Ab und zu tut es gut, auf die Berge zu steigen, um zu schauen, wie groß die Welt ist. Um die Weite zu fühlen.«

Pia Solèr hat, wovon viele Menschen träumen. Als Hirtin im schweizerischen Graubünden verbringt sie ihre Sommer fernab von Smartphone, Hektik und Büroalltag in den Bergen. Auf 2000 Metern Höhe, umgeben von ihren Tieren, der Natur und der Weite der Gipfel. Authentisch und ganz persönlich erzählt Pia Solèr von ihrem Leben mit Schafen, von Freiheit und Selbstbestimmtheit.

120 Seiten voller Anmut und Zauber.

Bayerischer Rundfunk

Pia Solèr (Autorin)

Pia Solèr wurde 1971 in Vrin in der Schweiz geboren. Sie lebt in einem versteckten Tal in Graubünden. Nach einer Verkäuferinnenlehre arbeitete sie auf der Ziegenalp von Vrin als Hirtin. Seit 2002 hütet sie im Sommer Schafe. In Die Weite fühlen erzählt sie von ihren Erfahrungen auf der Alp.

120 Seiten voller Anmut und Zauber.

Bayerischer Rundfunk

Ein höchst erstaunliches kleines Buch!

Elke Heidenreich

Ein starkes, persönliches Buch über einen in sich ruhenden Menschen, der eins ist mit Natur und Tieren.

WDR 4

Ein ungewöhnliches Debüt. (…) Respekt vor diesem authentischen, unsentimentalen Buch, das tief verborgene Sehnsüchte (…) weckt.

Ostthüringische Zeitung

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Taschenbuch, Klappenbroschur, 128 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-35723-5

€ 7,99 [D] | € 8,30 [A] | CHF 11,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

Erschienen: 13.05.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht