Die gesunde Schilddrüse

Was Sie unbedingt wissen sollten über Gewichtsprobleme, Depressionen, Haarausfall und andere Beschwerden

(1)
Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Müdigkeit, Gewichtsprobleme, Haarausfall und Depressionen können Anzeichen für eine Fehlfunktion der Schilddrüse sein, werden jedoch oft nicht als solche erkannt. Deshalb leben viele Menschen jahrelang mit der Schilddrüsenüber- bzw. -unterfunktion, ohne es zu wissen und ohne angemessen behandelt zu werden. Mary J. Shomon, selbst leidgeprüfte Schilddrüsenpatientin, hat ein aufwändig recherchiertes, aktuelles Handbuch für Betroffene geschrieben, das ausführlich und leicht verständlich über die Krankheit, ihre Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten informiert. Es legt objektiv die Chancen und Risiken von Schulmedizin und alternativen Methoden dar und beantwortet die häufigsten Fragen von Patienten. Das Handbuch zeigt außerdem, was Betroffene im Umgang mit Ärzten wissen müssen, was bei Kindern oder werdenden Müttern zu beachten ist, und wo man im Internet und bei Beratungsstellen weiterführende Hilfe und Informationen findet.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Maria Mill
Originaltitel: Living Well With Hypothyroidism
Originalverlag: Avon Book, New York 2000
Taschenbuch, Broschur, 384 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-16388-5
Erschienen am  01. Februar 2002
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Die gesunde Schilddrüse

Von: Bearnerdette

02.04.2019

Bücher zum Thema Gesundheit sind nicht immer mein Fall. Manchmal sind sie zu trocken, manchmal zu kompliziert. Mary J. Shomons Buch “Die gesunde Schilddrüse” war hingegen eine äußerst positive Überraschung. Schilddrüsenfehlfunktionen können mannigfaltige Symptome auslösen, wie Haarausfall, Depressionen und vieles mehr. Oft wissen die Betroffenen gar nicht, dass sie ein Problem mit ihrer Schilddrüse haben. Shomons erklärt gängige Symptome, weist darauf hin, was ein Atzt testen sollte und was die Ergebnisse bedeuten können. Sie beschreibt, was im Körper vor sich geht und erklärt wie die Krankheit medikamentiert wird und was man außerdem tun kann um sich besser zu fühlen, z.B. im Bereich der Ernährung. Auf den über 370 Seiten, die das Buch umfasst, zitiert sie verschiedene Quellen und lässt Betroffene zu Wort kommen. Das Buch liest sich sehr angenehm und flüssig und ist außerdem sehr informativ. Wer einen guten ersten Überblick über das Thema sucht wird hier genauso fündig wie jene, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Natürlich habe ich aus eigenem Interesse zu diesem Buch gegriffen, denn auch ich bin betroffen. Shomons hat mir mit ihrem Buch nicht nur geholfen vieles besser zu verstehen, sie hat mir auch Mut gemacht und darauf hingewiesen, dass Ärzte, die sich strikt an Wertetabellen halten, nicht immer recht haben müssen. Mir hat das Buch sehr viel gegeben und ich kann es all jenen, die das Thema interessiert, nur empfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Mary J. Shomon

Mary S. Shomon arbeitet als Schriftstellerin und Gesundheitsberaterin in Washington D.C., wo sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt. Selbst Schilddrüsenpatientin, teilt sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen über Internetseiten, Bücher und einen monatlichen Newsletter mit anderen Betroffenen.

Zur AUTORENSEITE