VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die kiffende Elster Geschichten aus dem Stadtpark

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-328-10238-0

DEMNÄCHST
Erscheint:  11.03.2019

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

So unterhaltsam, als würde Tommy Jaud mit Bob dem Streuner spazieren gehen!

Weil er von seiner Freundin den Laufpass bekommt, muss Thomas gemeinsam mit seinem Hund Pippa in eine neue Wohnung ziehen. Gleich um die Ecke liegt ein kleiner Park. Thomas gefällt die ungepflegte Grünfläche zuerst gar nicht, aber Pippa besteht auf tägliche Gassigänge. Eines Tages beobachtet er dabei ein Elsternpärchen, das sich an einem weggeworfenen Joint berauscht, und spätestens da wird ihm klar, dass in der heimischen Tierwelt ganz schön die Post abgeht. Je aufmerksamer Thomas das Treiben von Kaninchen, Igeln und Füchsen verfolgt, desto mehr Kurioses und Geheimnisvolles entdeckt er – und schon bald denkt er ganz anders über sich und seinen Alltag nach. Kann er am Ende seine Beziehung retten oder verliebt er sich vielleicht sogar neu?

Emil König (Autor)

Emil König ist das Pseudonym eines erfolgreichen Autors, der als Sohn griechischer Gastarbeiter 1964 nach Deutschland zog. Er schreibt Bücher für Kinder und Erwachsene, arbeitet aber auch als Drehbuchautor fürs Fernsehen. Er lebt in Düsseldorf.

ORIGINALAUSGABE

Taschenbuch, Broschur, ca. 220 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-328-10238-0

ca. € 10,00 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 14,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Penguin

DEMNÄCHST
Erscheint:  11.03.2019

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht