Du bist mein Zuhause

Roman

(8)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Die Firefly-Lake-Serie – das romantische Großereignis des Sommers!

Nie wieder wollte Cat nach Firefly Lake zurückkehren, doch nun bricht sie ihrer Tochter Amy zuliebe ihren Schwur. Die Kleinstadt an dem idyllischen, kristallklaren See war früher einmal Cats Zuhause und soll es wieder werden … hoffentlich. Doch so sehr sie versucht, die Vergangenheit zu verdrängen – ihre Gefühle von damals kann Cat nicht vergessen. Schon gar nicht, als sie Amys Eishockeytrainer Luc begegnet und ihre Welt plötzlich wieder kopfsteht. Luc war ihr Jugendschwarm, der sie immer beschützt hat, aber Cat ist inzwischen vorsichtig geworden, wem sie ihr Herz anvertraut. Kann Luc sie überzeugen, dass sie für immer zu ihm gehört?

Lassen Sie sich verführen und lesen Sie auch die anderen Romane der Firefly-Lake-Serie!

»Emotionsgeladen. Gilroys Protagonisten gehen ans Herz und lassen nicht los. Diese Geschichte besitzt jede Menge Charme und lädt die Leser ein, einzutauchen und zu verweilen.«

Publishers Weekly über »Dort, wo ich dich finde«

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: Back Home At Firefly Lake
Originalverlag: Grand Central/Forever, New York 2017
Taschenbuch, Broschur, 464 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10415-5
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Vermont, Vereinigte Staaten von Amerika

Die Firefly-Lake-Serie

Leserstimmen

Hier ist die liebe zuhause

Von: anni.loveandbooks

04.11.2019

In Band 3 geht es um Cat. Cat hatte sich geschworen nie wieder nach Firefly Lake zurückzukehren. Für ihre Tochter Amy jedoch bricht sie ihren Schwur. Sie versucht ihre Vergangenheit zu verdrängen aber es gelingt ihr nicht. Als sie Luc, ihren Beschützer von früher, begegnet kann sie ihre Gefühle von früher nicht vergessen. Auch ist Luc der Eishockeytrainer von Amy. Cat ist vorsichtig geworden wem sie ihr Herz anvertraut. Kann Luc sie überzeugen das sie für immer ihm gehört? Hier ist die Liebe zuhause! Auch wenn schon am Anfang klar ist das es ein Happy End gibt, macht es trotzdem Spaß weiterzulesen. Es wird nicht langatmig und bleibt, obwohl das Happy End schon feststeht, spannend (soweit man bei Liebesromanen von Spannung sprechen kann 😄)

Lesen Sie weiter

Kuschelige Lesestunde

Von: niwibo

08.10.2019

"Du bist mein Zuhause" wie passend ist doch der Titel für eine Kuschelstunde auf dem heimischen Sofa, Dies ist der 3. Band von Jen Gilroys Romanreihe, die in Vermont spielt. Auch, wenn ich die beiden ersten Bücher der Firefly-Lake Reihe nicht kenne, kam ich doch ganz gut zurecht mit den Familienverhältnissen, wer mit wem usw. Nie wieder wollte Cat nach Firefly Lake zurückkehren, doch nun bricht sie ihrer Tochter Amy zuliebe ihren Schwur. Die Kleinstadt an dem idyllischen, kristallklaren See war früher einmal Cats Zuhause und soll es wieder werden... hoffentlich. Doch so sehr sie versucht, die Vergangenheit zu verdrängen - ihre Gefühle von damals kann Cat nicht vergessen. Schon gar nicht, als sie Amys Eishockeytrainer Luc begegnet und ihre Welt plötzlich wieder kopfsteht. Luc war ihr Jugendschwarm, der sie immer beschützt hat, aber Cat ist inzwischen vorsichtig geworden, wem sie ihr Herz anvertraut. Kann Luc sie überzeugen, dass sie für immer zu ihm gehört? Cat und die 12jährige Amy ziehen von Boston zurück in Cats Heimatstadt, um ihrer Mutter und Oma nach deren Krankheit etwas näher zu sein. Auch möchte Cat hier in Ruhe an einem Buch schreiben. Amy, die schon in Boston leidenschaftlich und gut Eishockey spielte, muss in der kleinen Stadt in einem Verein für Jungen trainieren, deren Couch ausgerechnet Cats großer Jugendschwarm ist. Damit nehmen die Verwicklungen ihren Lauf, Amy schwärmt für Luc, als sie jedoch mitbekommt, dass dieser immer noch für ihre Mutter schwärmt, versucht sie, ihn und ihre Mutter auseinander zu bringen. Das Ganze spielt sich in einer wunderschönen Kulisse vor einem See und einer typischen nordamerikanischen Kleinstadt ab. Wer diese amerikanische Idylle mag, für den ist das Buch ein Muss, auch wenn der Inhalt etwas seicht und überschaubar daherkommt. Mich hat das Buch jedoch direkt 25 Jahre zurückversetzt, als ich für eine Zeit lang in solch einer Kleinstadt in Rhode Island gelebt und gearbeitet habe... Daher ein schöner Lesegenuss für einen verregneten Nachmittag auf der Couch.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jen Gilroy ist unter dem weiten Himmel Westkanadas aufgewachsen. Nach vielen Jahren in England lebt sie jetzt in einer kleinen Stadt im Südosten von Kanada. Sie liebt Eiscreme, Cafés im Vintage-Stil und die wunderschöne Landschaft Nordamerikas. Ihr Ehemann ist ihr romantischer Held im wirklichen Leben, und ihre Tochter erinnert sie stets daran, für jeden Tag mit ihren Lieben dankbar zu sein. Ihren Nine-to-five-Job hat Jen Gilroy an den Nagel gehängt, um sich mit Liebesromanen in die Herzen ihrer Leserinnen zu schreiben. »Dort, wo ich dich finde«, der Auftakt ihrer Firefly-Lake-Serie, war für den Golden Heart Award der Romance Writers of America nominiert.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher der Autorin