VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Einmal ist keinmal Ein Stephanie-Plum-Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,95 [D] inkl. MwSt.
€ 8,20 [A] | CHF 10,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-42877-9

Erschienen: 01.12.1997
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Stephanie Plum ist jung, selbstbewußt und voller hochfliegender Pläne. Und sie ist pleite. Als sie das Angebot erhält, für zenhtausend Dollar einen gewissen Joe Morelli ausfindig zu machen, sagt sie daher nicht nein. Morelli steht allerdings nicht nur unter Mordverdacht, er ist auch ein alter Bekannter aus Kindertagen, und eigentlich wollte Stephanie für immer die Finger von ihm lassen. Aber was sind gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

JANET EVANOVICH: DIE STEPHANIE-PLUM-ROMANE

"Stephanie Plum macht einfach süchtig: Kaum hat man das neueste Abenteuer verschlungen, schon wartet man ungeduldig auf das nächste Buch." Bücherschau

Stephanie-Plum-Romane

Lizzie-Tucker-Romane

Die O'Hare-und-Fox-Romane

Stephanie Plum - Die "Holiday Novellas"

Stephanie-Plum-Romane

Janet Evanovich & Charlotte Hughes

  • 1. Liebe für Anfänger ("Full House")
  • 2. Kussfest ("Full Tilt")
  • 3. Liebe mit Schuss ("Full Speed")
  • 4. Total verschossen ("Full Blast")
  • 5. Jeder Kuss ein Treffer ("Full Bloom")
  • 6. Volle Kanne ("Full Scoop")

Alex-Barnaby-Romane

  • 1. Tiefer gelegt ("Metro Girl")
  • 2. Ich bremse auch für Männer ("Motor Mouth")

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Janet Evanovich (Autorin)

Janet Evanovich, die mit jedem ihrer Romane in den USA einen Nummer-1-Bestseller landet, stammt aus South River, New Jersey, und lebt heute in New Hampshire. Die Autorin wurde von der Crime Writers Association mit dem »Last Laugh Award« und dem »Silver Dagger« ausgezeichnet und erhielt bereits zweimal den Krimipreis des Verbands der unabhängigen Buchhändler in den USA.

Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson
Originaltitel: One for the Money
Originalverlag: Scribner`s

Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-442-42877-9

€ 7,95 [D] | € 8,20 [A] | CHF 10,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 01.12.1997

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

süchtig nach Stephanie-Plum-Romanen

Von: Mingo04 Datum: 27.02.2017

ich habe alle Janet Evanovich Romane auf meinem ebook reader und warte sehnsüchtig auf jedes neue Buch. Auch meine Tochter habe ich schon angesteckt.
Bitte noch viele neue Geschichten mit Stephanies Familie und Freunden.

meine absolute lieblingsautorin

Von: jacqueline richter Datum: 02.05.2016

der beste zum kuss ,damit habe ich zufällig angefangen.ich war so begeistert von stephanie das ich mir alle ,aber auch wirklich alle romane geholt habe.natürlich auch die mit diesel.und ich muss auch gestehen das ich alle bücher schon 2x gelesen habe. unglaublich lustig die bücher ich kann davon nicht genug bekommen. habe mir auch so weit es geht alle anderen romane von j.evanovich geholt. einfach nur super.hoffe es erscheint noch mehr von ihr. danke

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin