VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Erlöst mich Thriller

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-43662-6

Erschienen: 08.06.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Video

  • Service

  • Biblio

Sie ist sein nächstes Opfer und seine letzte Rettung

»Ich habe Menschen getötet, die es verdient hatten, ohne mit der Wimper zu zucken. Und ich habe wahrscheinlich auch Menschen getötet, die es nicht verdient hatten. Streichen Sie das wahrscheinlich. Ich habe mich zu Richter, Jury und Henker in einer Person aufgeschwungen. Aber ich habe eine Menge schlafloser Nächte deshalb verbracht, weil mich die Geister der Toten in meinen Träumen heimsuchen. Ich habe eine Moral. Glauben Sie mir.«

DIE THRILLER VON SIMON KERNICK IM ÜBERBLICK

Thriller von Simon Kernick

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Simon Kernick (Autor)

Simon Kernick, 1966 geboren, lebt in der Nähe von London und hat zwei Kinder. Die Authentizität seiner Romane ist seiner intensiven Recherche zu verdanken. Im Laufe der Jahre hat er eine außergewöhnlich lange Liste von Kontakten zur Polizei aufgebaut. Sie umfasst erfahrene Beamte der Special Branch, der National Crime Squad (heute SOCA) und der Anti-Terror-Abteilung. Mit Gnadenlos (Relentless) gelang ihm international der Durchbruch, mittlerweile zählt er in Großbritannien zu den erfolgreichsten Thrillerautoren und wurde für mehrere Awards nominiert. Seine Bücher sind in dreizehn Sprachen erschienen.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Gunter Blank
Originaltitel: The Payback
Originalverlag: Bantam

Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-43662-6

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 08.06.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Nicht ganz überzeugt

Von: Leseengel Datum: 22.04.2015

leseengelsblog.blogspot.de/

Das Buch beginnt leider nicht gleich so spannend wie ich es mir erhofft habe. Aber es wird dann doch noch relativ schnell spannend, das war gut, sonst hätte ich dieses Buch wohl abgebrochen. Doch das wäre schade gewesen, denn so ist das Buch echt ganz gut. Nachdem ich erstmal rein gekommen bin, konnte es mich sehr überzeugen. Die Spannung kommt - wenn sie erstmal vorhanden ist - nicht zu kurz, sie bleibt erhalten. Teilweise ist manches ein wenig vorhersehbar, aber das hält sich in Grenzen.
Die Charaktere sind toll ausgearbeitet, auch wenn sie meine Sympathie nicht 100%ig erlangen konnten. Bzw konnte ich mich nicht immer in sie hineinversetzen.
Der Schreibstil ist gut, ich konnte dem Geschehen gut folgen und musste auch keinen Satz mehrmals lesen um ihn zu verstehen. Es ist aber auch nicht super einfach gehalten, sondern genau richtig.
Die Idee zu der Geschichte finde ich super, und ich könnte mir vorstellen, dass sich so etwas auch in ähnlicher Form schon abgespielt hat oder abspielen könnte. Die Geschichte an sich ist mir nicht zu abgefahren.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors