Erste Familie - Die Amtrak-Kriege 2

Roman

TaschenbuchNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Hunderte von Jahren, nachdem die Erde von einem schrecklichen Atomkrieg verwüstet wurde, herrscht auf der Welt ein Zweiklassensystem: Die unterirdisch lebenden, hochkultivierten Amtraks kämpfen erbittert gegen die sogenannten Stummen an der Oberfläche, die in den Augen der Amtraks kaum mehr als Barbaren sind. Als der Kampfpilot Steve Brickman nach monatelanger Gefangenschaft bei den Stummen nach Hause zurückkehrt, hat er mit allem gerechnet, nur nicht damit, dass er der Spionage verdächtigt wird. Er wird vor die Erste Familie gebracht und verhört. Und tatsächlich hat ihn seine Zeit bei den Stummen stärker verändert, als er geglaubt hatte ...


Aus dem Amerikanischen von Ronald M. Hahn
Originaltitel: First Family - The Amtrak Wars Book 2
Originalverlag: Heyne
Taschenbuch, Broschur, 560 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-32050-5
Erschienen am  09. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Amtrak-Kriege-Reihe

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Patrick A. Tilley

Patrick Tilley, 1928 in Essex geboren, studierte am King’s College der University of Durham Kunst und arbeitete nach seinem Abschluss 1955 als Grafikdesigner in London. 1968 gab er diese Laufbahn auf, um sich dem Schreiben zu widmen: Er begann mit dem Verfassen von Drehbüchern für Filme und TV-Serien und zog in die USA. 1975 erschien sein erster Roman »Fade-Out«, 1981 folgte »Mission«, der schnell Kultstatus erlangte. »Die Amtrak-Kriege«, deren erster Band »Wolkenkrieger« 1983 erschien, ist seine erfolgreichste Science-Fiction-Romanserie.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors