Flashback

Roman

TaschenbuchDEMNÄCHST
10,99 [D] inkl. MwSt.
11,30 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die USA im Jahr 2036: Das Land steht kurz vor dem politischen und ökonomischen Kollaps. In den Städten herrschen Gewalt und Anarchie. Und eine mysteriöse Droge namens »Flashback«, die es den Konsumenten ermöglicht, die glücklichsten Augenblicke ihres Lebens immer wieder neu zu erfahren. Auch der Cop Nick Bottom ist seit dem Unfalltod seiner Frau nur noch im Drogenrausch. Als er den Mord am Sohn einer hohen Regierungsbeamtin aufklären soll, kommt er einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur. Einer Verschwörung, die für den desolaten Zustand der USA verantwortlich ist – und die mit Flashback zu tun hat ...


Aus dem Amerikanischen von Karl Jünger
Originaltitel: Flashback
Originalverlag: Heyne
Taschenbuch, Broschur, ca. 640 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-32009-3
Erscheint am 13. Mai 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dan Simmons

Dan Simmons wurde 1948 in Illinois geboren. Nach dem Studium arbeitete er einige Jahre als Englischlehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Simmons ist heute einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Seine Romane Terror, Die Hyperion-Gesänge und Endymion wurden zu internationalen Bestsellern. Der Autor lebt mit seiner Familie in Colorado, am Rande der Rocky Mountains.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich