VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Football Leaks Die schmutzigen Geschäfte im Profifußball
Ein SPIEGEL-Buch, aktualisiert und erweitert 2018

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-328-10304-2

DEMNÄCHST
Erscheint: 10.04.2018

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: Paperback, eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Unkontrollierte Geldströme. Spieler, die reine Ware sind. Undurchsichtige Firmennetzwerke in Steueroasen. »Football Leaks« enthüllt, wie allgegenwärtig schmutzige Geschäfte im Profifußball sind. Packend erzählen die SPIEGEL-Redakteure Rafael Buschmann und Michael Wulzinger, wie sie mit Hilfe des Whistleblowers John exklusive Einblicke in geheime Verträge und Absprachen zwischen Spielern, Beratern und Klubs erhielten und die dunklen Geheimnisse des Fußballbusiness enttarnten. »Football Leaks« wirft einen kritischen Blick in die Abgründe einer zügellosen und gierigen Branche.

»Wie ein Krimi, gegen den ein Elfmeterschießen platte Unterhaltung ist«.

Der tödliche Pass

Rafael Buschmann (Autor)

Rafael Buschmann, geboren 1982, ist seit 2010 Reporter im Sportressort von SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL. Für die Enthüllungsgeschichte über die mutmaßlich gekaufte Weltmeisterschaft 2006 gewann er mit seinen Kollegen 2016 den Henri-Nannen-Preis.

Michael Wulzinger, geboren 1965, kam 1997 ins Sportressort des SPIEGEL. Von 2009 bis 2016 war er Ressortleiter der Sportredaktion, seither arbeitet er im Ressort Deutschland mit dem Schwerpunkt investigative Recherche.


Michael Wulzinger (Autor)

Michael Wulzinger, geboren 1965 in Dortmund, studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Germanistik in Freiburg und Sevilla und kam nach Stationen bei der Tageszeitung „Die Rheinpfalz“ und der „Badischen Zeitung“ 1997 ins Sportressort des SPIEGEL. Von 2009 bis 2016 war er Ressortleiter der Sportredaktion, seither arbeitet er im Ressort Deutschland mit dem Schwerpunkt investigative Recherche.

»Wie ein Krimi, gegen den ein Elfmeterschießen platte Unterhaltung ist«.

Der tödliche Pass

»Dieses Buch zeichnet in großer journalistischer Leistung das Ausmaß und die Hintergründe der zwielichtigen Deals nach.«

11 Freunde

05.12.2017 | 19:30 Uhr | Nürnberg

Lesung von Michael Wulzinger und Rafael Buschmann

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Nürnberger Staatstheater
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443 Nürnberg

Weitere Informationen:
Deutsche Akademie für Fußballkultur
90402 Nürnberg

Tel. 09112316834, andreas.schade@stadt.nuernberg.de

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-328-10304-2

ca. € 10,00 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Penguin

DEMNÄCHST
Erscheint: 10.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Grandios

Von: Fan Datum: 14.06.2017

Danke für diese großartige Recherche.

Voransicht