Geliebte des Feuers

Roman

(8)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Lissas flammenfarbenes Haar ist nicht das einzig Feurige an ihr. Die begabte Glaskünstlerin und »Schwester im Herzen« trägt eine brennende Kraft in ihrem Innern, die ebenso zerstörerisch wie schöpferisch sein kann. Ihre Kunstfertigkeit bringt sie bis nach Italien, während Lissas eigentliche Mission im Verborgenen bleibt: Rache. Zwischen ihr und dem russischen Geheimagenten Casmir Prakenskij entflammt eine leidenschaftliche Liebe, aber dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit bedrohen ihre gemeinsame Zukunft


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Heinz Tophinke
Originaltitel: Fire Bound (Sea Haven 5)
Originalverlag: Jove
Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-42118-9
Erschienen am  13. Februar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

zurück in Sea Haven oder auch nicht

Von: Dorothea Müller

14.12.2017

Lissa ist eine begabte Glaskünstlerin und trägt in ihrem Herzen noch immer den Gedanken an Rache. Als sie auf ihrer letzten Mission auf Casmir Prakensij trifft, entflammt eine Leidenschaft. Dabei entdeckt sie einiges aus ihrer Vergangenheit, dass ihr verborgen geblieben ist. Die nächste Schwester des Herzens trifft auf einen Prakensij. Dieses aufeinander treffen ist immer ein Genuss. Auch wieder hier. Obwohl Lissa vor Casmir nicht verstecken braucht. Denn sie hat genauso viel drauf wie er. Seit Jahren verfolgt sie ihre Rache und ist am Ende angelangt. Doch jetzt will sie ihre neue Familie beschützen. An dieser Geschichte gefällt mir auch das beide ebenbürtig sind. Beide sind sehr starke Charaktere und man fragt sich wer hier wen beschützt. Auch hat mir das Buch Lust auf eine Reise nach Italien gemacht. :) Natürlich fehlt die Spannung, Romantik, Liebe und ein Hauch Magie nicht. 

Lesen Sie weiter

Lissas Geschichte

Von: Romantic Bookfan

27.05.2017

Lissa ist Glaskünstlerin und liebt ihre Freundinnen über alles. Für sie würde sie alles tun: auch heimlich eine Gefahr aus dem Weg schaffen, damit alle endlich sicher sind. So reist Lissa nach Europa und ahnt nicht, dass die Liebe auf sie wartet, aber auch ein ungeheuerlicher Verrat.... Lissa ist ein sehr loyaler Mensch, dem Familie und Freunde über alles gehen. Doch niemand von ihren Schwestern ahnt, wie groß ihr Verlust in der Vergangenheit war und was Lissa alles durchgemacht hat. In ihr brennt ein Feuer, welches jederzeit ausbrechen kann. Lissa war für mich ein sehr starker Charakter, der sich ziemlich gegen die Liebe sträubt. Natürlich läuft ihr dann gerade diese über den Weg in Form von Casmir Prakenskij. Auch dieser ist ein sehr starker Charakter und so treffen zwei Hitzköpfe aufeinander, die aber erkennen, wie sehr sie sich ergänzen. Das finde ich sowieso immer schön dargestellt bei Christine Feehans Geschichten: Sie vermittelt dieses Gefühl der Seelenpartnerschaft auf schöne und glaubwürdige Weise. Für mich persönlich hätten es insgesamt ein paar weniger erotische Szenen sein dürfen. Diese sind recht explizit und schön beschrieben und spiegeln die Seelenverwandtschaft wieder, aber recht zahlreich. An Spannung wird auch viel geboten! Es gibt einige Zielpersonen, Ausspähungen, aber auch einen unheuerlichen Verrat, der für viel Spannung sorgt. Geliebte des Feuers ist ein schöner Teil der Sea Haven-Serie mit zwei starken hitzköpfigen Charakteren!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als siebzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit den »Drake-Schwestern«, der »Sea Haven-Saga«, der »Schattengänger-Serie«, der »Leopardenmenschen-Saga« und der »Shadows«-Serie äußerst erfolgreich.

Zur AUTORENSEITE